Pokemon Let’s Go: Lockparfüm kaufen und einsetzen

Was kann man mit einem Lockparfüm in Pokemon Lets Go machen? Wo kann man das Lockparfüm finden und kaufen? In dem neuen Pokemon-Spiel für die Nintendo Switch kannst Du ein sogenanntes Lockparfüm einsetzen. Was genau das Item bringt und wo man dieses kaufen kann, dass erklären wir in diesem Guide.

Lockparfüm in Pokemon Let’s Go

Mit dem Item erhöhst Du die Chance auf seltene Pokemon und kannst diese dementsprechend einfacher finden und dann hoffentlich auch fangen. Zusätzlich erhöht die Lockparfüm auch die Chance auf eine seltene Bonus-Begegnung sowie die Chance auf ein Shiny-Pokemon. Es gibt drei verschiedene Lockparfüme und das ist zum einen das „normale“ Lockparfüm, das Super-Lockparfüm und das Top-Lockparfüm. Die Items unterscheiden sich bei der Wirkung vor allem in der Wirkungsdauer. Die Wirkungsdauer ist nicht von der Zeit sondern von den zurückgelegten Schritten abhängig. 

  • „Normales“ Lockparfüm: 70 Schritte
  • Super Lockparfüm: 140 Schritte
  • Top Lockparfüm: 180 Schritte.

In Verbindung mit den Fangserien sind die Lockparfüme nicht nur für das Finden und Fangen von Shiny-Pokemon sehr praktisch, sondern auch wenn man seltene Pokemon auf den verschiedenen Routen fangen will, die eine recht geringe Spawnrate haben. Dazu gehören beispielsweise Taschenmonser wie ein Dratini in dem Fluss bei Route 10.

Wo kann man das Lockparfüm kaufen und bekommen?

Das Lockparfüm findest Du teilweise als kostenlosen Gegenstand auf dem Boden, alternativ kannst Du es aber auch jederzeit kaufen. Begebe dich dazu einfach in eine beliebigen Pokemon-Markt und dort kannst Du das normale Lockparfüm für 400 Poke-Dollar, das Super-Lockparfüm für 700 Poke-Dollar und das Top-Lockparfüm für 900 Poke-Dollar kaufen.

Auf unseren Unterseiten findest Du weitere Tipps für Pokemon Let’s Go Evoli/Pikachu. So zeigen wir dir die Fundorte der legendären Pokemon Mewtu, Zapdos, Lavados und Arktos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.