Red Dead Redemption 2: Quarzbrocken finden

Wo finde ich den Quarzbrocken in Red Dead Redemption 2? Wer in RDR 2 gerade dabei ist sich den Bärenklauen-Talisman zu craften, den wird diese Frage sicherlich beschäftigen. Für den Bärenklauen-Talisman benötigst Du neben einem Silber-Kettenarmband sowie der Klaue eines legendären Bären auch noch einen Quarzbrocken. Hast Du alle Gegenstände zusammen, dann kannst Du dir bei einem Hehler den Talisman herstellen. Der Bärenklauen-Talisman wirkt sich positiv auf den Gesundheitskern von Arthur aus. Genauer gesagt verringert der Talisman die Geschwindigkeit, in der sich der Gesundheitskern von Arthur leert, um ganze 10 Prozent. Da es gar nicht so einfach ist den Quarzbrocken zu finden, haben wir in diesem Artikel einen kurzen Guide erstellt.

Quarzbrocken Fundort in Red Dead Redemption 2

Den Quarzbrocken kannst Du weder kaufen noch irgendwo zufällig finden. Stattdessen musst Du dafür eine kleine Quest machen. In der Welt von Red Dead Redemption 2 liegen zahlreiche Saurierknochen herum, die Du gezielt suchen aber auch nach und nach in der Story findest, wenn Du beim Erkunden ein wenig die Augen aufhältst. Im Rahmen der Mission namens „Die Glaubensprüfung“ findest Du einen Saurierknochen und den Fund musst Du per Post an Deborah MacGuiness melden. Es reicht hier ein Saurierknochen, du musst natürlich nicht alle finden um das Quarz zu erhalten. Hast Du Deborah über die Poststelle auf den Fund aufmerksam gemacht und sie informiert, dann bekommst Du als Belohnung den Quarzbrocken. Hast Du jetzt auch noch die anderen oben schon erwähnten Gegenstände wie das Silber-Kettenarmband sowie die klaue von dem legendären Bären, dann kannst Du dich zu einem Hehler bewegen und dort den Bärenklauen-Talisman.

Wie kann man eigentlich das beste Gratis-Pferd in Form von dem weißen Araber finden und fangen? Was sind die besten Waffen im Spiel und wie kann man seine Waffen verbessern und upgraden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.