Red Dead Redemption 2 Löwenpranke finden

Wo finde ich eigentlich die Löwenpranke in Red Dead Redemption? So ähnlich wird vermutlich die Frage von dem einen oder anderen RDR 2 Spieler aussehen, der sich gerade ein Amulette herstellen will. Genauer gesagt benötigt man die Löwenpranke für das Löwenpranken-Amulett. Das Amulett von der Löwenpranke hat einen positiven Einfluss auf die Ausdauer von Arthur in dem es die Ausdauer-Erfahrung um 10 Prozent erhöht. Stellt sich nur eine Frage, wie kann man das Löwenpranken-Amulett herstellen und wo finde ich die dafür notwendige Löwenpranke?

Löwenpranke finden in Red Dead Redemption 2

Anders als andere Gegenstände für das Amulett, die man meist von legendären Tieren erhält, musst Du für die Löwenpranke einen Löwen erlegen. Diesen Löwen triffst Du nicht zufällig in der Spielwelt, sondern im Rahmen einer Mission. In der Mission fremder Personen namens „Er ist natürlich Brite: Teil IV“ wirst Du auf den Löwen treffen. Erlege den Löwen und Du erhältst dadurch die Löwenpranke.

Die Missionsreihe „Er ist natürlich Brite“ bekommst Du übrigens von einem Zirkusartisten namens Margaret, der wiederum bei einem umgestürzten Zirkuswagen zu finden ist. Wir haben den umgestürzten Zirkuswagen zwischen der Stadt Rhodes und der Emerald Station angetroffen. Bis du auf den Löwen triffst musst Du hier eine kleine Missionsreihe abschließen und in „Er ist natürlich Brite: Teil IV“ triffst Du dann in einer Scheune auf den Löwen. Mit dem Löwen ist nicht zu spaßen, sodass Du beim Angriff so schnell wie möglich das Dead-Eye-Feature aktivieren und schießen solltest, um den Löwen zu erlegen. Hast Du das Tier erlegt, dann kannst Du dir Löwenpranke herausschneiden und damit dann das Löwenpranken-Amulett bei einem Hehler herstellen lassen.

Auf der nächsten Seite haben wir dir alle Amulette aus dem Spiel zusammengefast. Was sind eigentlich die besten Waffen in Red Dead Redemption 2?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.