Pokemon Lets Go Bonbons bekommen und farmen

Wie bekommt man eigentlich Bonbons in Pokemon Let’s Go? Wo kann man die Bonbons möglichst schnell farmen? In Pokemon Let’s Go wirst Du früher oder später das erste Bonbon erhalten. Dem einen oder anderen sind die Bonbons vielleicht schon ein Begriff und zwar aus Pokemon Go, wo man in die Süßigkeiten zum Leveln und für die Weiterentwicklung der Taschenmonster genutzt hat. In dem neuen Pokemon-Spiel für die Nintendo Switch haben die Bonbons einen anderen nutzen und zwar kannst Du damit die Status-Werte deiner Pokemon erhöhen. So gibt es beispielsweise das Energiebonbon mit dem Du die KP um 1 Punkt erhöhen kannst. Mit dem Stärkebonbon erhöhst Du den Angriff um 1 Punkt und mit dem Robustbonbon erhöhst Du die Verteidigung um einen Punkt. Die Bonbons kannst Du auf verschiedene Art und Weise im Spiel erhalten und auch farmen. Wie das genau funktioniert, dass erklären wir in dieser kurzen Anleitung.

Bonbons bekommen in Pokemon Lets Go

  • Pokemon fangen und Fangserien nutzen: Wenn Du in Pokemon Let’s Go ein Taschenmonster fängst, dann bekommst Du als Belohnung manchmal ein Bonbon. Die Chance auf ein Bonbon nach einem erfolgreichen Fang kannst Du durch das Aufbauen einer Fangserie erhöhen (also nacheinander immer das gleiche Pokemon fangen).
  • Pokemon an Professor Eich schicken: Die gefangenen Pokemon, die man meist in x-facher Ausführung hat, kann man über die Pokemon-Box an Professor Eich schicken. Als Belohnung dafür erhältst Du auch Bonbons und nicht gerade wenig (je nachdem welche und wie viele Pokemon Du ihm schickst). Da man die Pokemon immer fangen und immer wieder verschicken kann, ist dies eine gute Methode mit der man die Bonbons farmen kann.
  • Pokemon im Pokeball Plus mitnehmen: Wenn Du den Pokeball Plus Controller nutzt, dann kannst Du ein Pokemon aus dem Spiel auf den Pokeball übertragen und mit dir herumschleppen. Wenn Du das Pokemon dann von dem Pokeball zurück ins Spiel überträgst, dann bekommst Du auch verschiedene Items als Belohnung und dazu gehören auch Bonbons. So kannst Du ein Pokemon im Pokeball Plus mitnehmen.
  • Minispiele im GO Park spielen: In dem GO Park kannst Du für jedes Pokemon ein Minispiel freischalten. Dafür musst Du insgesamt 25 Pokemon der gleichen Art im GO Park haben. Das Minispiel besteht darin die 25 Pokemon innerhalb von einer gewissen Zeit einzusammeln und in den vorgegebenen Zielbereich zu bringen. Als Belohnung bekommst Du dafür auch ein paar Bonbons.

Gibt es noch andere Möglichkeiten mit denen man sich in Pokemon Let’s Go weitere Bonbons farmen kann? Wenn Du mehr weißt, dann hinterlasse uns gerne einen Hinweis in den Kommentaren.

Bonbons im Überblick

In Pokemon Let’s Go gibt es insgesamt sechs verschiedene Bonbons (die Sonderbonbons jetzt mal ausgenommen).

  • Stärkebonbon – Angriff +1
  • Robustbonbon – Verteidigung +1
  • Energiebonbon – KP +1
  • Gripsbonbon – Spezial-Angriff +1
  • Mentalbonbon – Spezial-Verteidigung +1
  • Flottbonbon – Initiative +1

Auf der nächsten Seite zeigen wir dir, wie Du in Pokemon Lets Go deine Pokemon schnell leveln kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.