Mario Kart Tour: Heißluftballon Sprungturbo Mission

Wie kann man eigentlich die drei Sprungturbos auf einen Heißluftballon machen? Auf welcher Strecke findet man die Heißluftballons in Mario Kart Tour und wie kann man drauf einen Sprungturbos hinbekommen? In dem neuen Mario Kart Tour für Android und iOS gibt es so einige Herausforderungen zu meistern. Dazu gehören nicht nur die zahlreichen Cups mit vielen bekannten Mario-Kart-Strecken aus älteren Teilen, sondern es gibt auch noch die Missionen. Die Missionen sind kleinere Herausforderungen, die man neben Rennen machen kann. Neben Standard-Missionen gibt es auch Tour-Missionen und spezielle Gold-Missionen. Letzteres sind nur dann verfügbar, wenn man einen Gold Pass hat (den man übrigens zwei Wochen gratis testen kann). Auch wenn viele der Missionen ziemlich selbsterklärend sind, so gibt es hier und da auch Challenges wo man auf Anhieb nicht direkt weiß, wie man diese machen soll. Zu den etwas kniffligeren Missionen gehören nicht nur Aufgaben wie „Fahre 3 Röhren um“ oder „Schließe 1 Münzrausch ab“, sondern auch „Löse 3 Sprungturbos aus, indem Du von Heißluftballons abprallst“. Solltest Du auch gerade vor der Mission stehen und nicht weiter wissen, dann kann dir dieser Guide vielleicht weiterhelfen.

Mario Kart Tour: Heißluftballon Mission

Die Mission mit den Sprungturbos auf dem Heißluftballons ganz Du relativ schnell und einfach erledigen, vorausgesetzt man weiß auf welcher Strecke. In dem Peach-Cup findest Du an vierter Stelle die Herausforderung namens Weiter-Gleiter, wo Du so weit wie möglich mit deinem Kart und Gleiter fliegen musst. Hier gibt es nicht nur Warp-Röhren, die dich in die Luft befördern, sondern auch jede Menge an Heißluftballons. Hier kann man dann einfach auf den Heißluftballon gleiten und wenn man davon abprallt, dann wird ein Sprungturbo ausgeführt. Die Mission muss man übrigens nicht in einem Versuch machen, sondern man kann theoretisch auch nur einen Sprungturbo von einem Ballon machen und das ganze dann einfach drei ma l wiederholen.

Auf unseren Unterseiten findest Du weitere Mario Kart Tour Tipps. So kannst Du kostenlose Rubine bekommen und so lassen sich die Goldmünzen farmen, mit denen man in dem Ingame-Shop einkaufen gehen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.