Animal Crossing New Horizons Brücke verschieben: Geht das?

Wenn man in Animal Crossing New Horizons einen Fluss überqueren möchte, dann benötigt man dafür entweder den Sprungstab oder eine Brücke. Die Brücken schaltet man schon relativ früh im Spiel frei und kann damit auch anderen Bewohnern der Insel ermöglichen den Fluss zu überqueren. Wenn man das erste Brücken-Baukit von Tom Nook erhalten und platziert hat, dann kann man später mit dem Ausbau von dem Servicecenters weitere Brücken bauen. Dazu einfach mit Tom Nook sprechen und unter “Infrastruktur” kann man neben Brücken auch Aufgänge bauen. Wer schon die eine oder andere Brücke gebaut hat, der wird sich vielleicht früher oder später mal die Frage stellen, wie kann man eine Brücke verschieben?

Wie kann man eine Brücke verschieben?

Auch wenn man in Animal Crossing New Horizons im späteren Spielverlauf ein Gebäude wie das eigene Haus aber auch das Museum und den Laden verschieben kann, so kann man Brücken nicht verschieben. Wenn man eine Brücke gebaut hat, dann lässt sich diese nicht mehr umstellen und in der Position ändern.

Wie kann man eine Brücke abreißen?

Wem die Position einer Brücke gar nicht gefällt, der kann diese zwar nicht verschieben, allerdings kann man die gebauten Brücken sowie die Aufgänge jederzeit wieder abreisen. Dafür muss man mit Tom Nook im Servicecenter sprechen und unter “Infrastruktur” die Option “Etwas abreißen” auswählen. Der Abriss der Brücke ist mit 10.000 Sternis übrigens nicht ganz so günstig.

Wie viele Brücken kann man bauen?

Aktuell liegt das Limit was Brücken und Aufgänge angeht bei 8 Stück.

Sollte es zwischenzeitlich doch eine Möglichkeit geben mit der man in AC New Horizons eine Brücke verschieben kann, dann freuen wir uns über einen kurzen Hinweis in den Kommentaren.

Tipp: So kann man in Animal Crossing New Horizons ein Gebäude wie das Haus, das Museum oder den Laden verschieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.