Super Mario Maker 2 Abenteuermodus im Koop spielen?

Kann man den Abenteuermodus in Super Mario Maker 2 auch im Koop spielen? Hat der Story-Modus bzw. Abenteuermodus einen Koop-Modus und wenn ja, wie lässt sich dieser aktivieren? Vor wenigen Tagen ist der zweite Teil von dem Mario-Baukasten für die Nintendo Switch erschienen und im Vergleich zum ersten Teil gibt es einige Neuerungen. Neben der Möglichkeit selber ein Level zu bauen sowie die zig tausend Level von anderen Spielern zu spielen gibt es auch einen Abenteuermodus. Der Abenteuermodus ist die „Kampagne“ des Spiels und darin musst Du das durch ein Unfall gelöschte Peach Schloss wieder aufbauen. Dafür muss man sich Aufträge von der Bauleiterin Toadette abholen und verschiedene Level und Aufgaben meistern. Der eine oder andere wird sich da vielleicht die gleiche Frage stellen, die wir uns vor kurzem gestellt haben. Wie funktioniert der Koop im Abenteuermodus und kann man die Kampagne überhaupt zu zweit spielen?

Super Mario Maker 2: Kann man den Abenteuermodus mit Freunden spielen?

Auch wenn man in Super Mario Maker 2 sowohl zu zweit bauen als auch zu zweit ein Level spielen kann (übrigens vorerst nur offline im lokalen Koop, der Online-Koop soll durch einen Patch folgen, ist aktuell aber noch nicht verfügbar) so scheint der Abenteuermodus nach unserer Recherche keinen Koop-Modus mitzubringen. Man kann den Abenteuermodus also nicht zu zweit, zu dritt oder zu viert mit Freunden vor einem Fernseher spielen. Trotz Recherche im Internet und im Spiel selber konnten wir bislang noch keine Zwei-Spieler-Option in der Kampagne finden.

Auf der nächsten Seite zeigen wir dir, wie man Super Mario Maker 2 zu zweit spielen kann (die normalen Level aus aller Welt und eigene Level) und wie man zu zweit mit einem Freund ein Level bauen kann. Außerdem haben wir die freischaltbaren Objekte aus Mario Maker 2 kurz zusammengefasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.