Stranded Deep Kochen: Essen zubereiten und braten

Wie kann man eigentlich in Stranded Deep etwas zu Essen zubereiten? Wie genau funktioniert das mit dem Kochen und wo kann man zum Beispiel eine Krabbe zubereiten? In dem beliebten Survival-Spiel für den PC und neuerdings auch für die PS4 und Xbox One muss man seine Überlebenskünste unter Beweis stellen und sich auf einer einsamen Insel durchschlagen. Neben Werkzeugen, Waffen und einem Unterschlumpf muss man sich auch um die Vitalwerte von dem Charakter kümmern und dieser hat natürlich auch Hunger und Durst. Stellt sich die Frage, wie kann man etwas kochen und die Nahrung zubereiten?

Stranded Deep: Essen kochen und zubereiten

In Stranded Deep kann man unter anderem Schweine, Fische oder auch Krabben erledigen, häuten und dann essen. Wenn man beispielsweise das Fleisch von einer Krabbe im rohen Zustand ist, dann wirkt sich das meist negativ auf die Gesundheit aus und man sieht eine Kotz-Animation. Um das zu verhindern, sollte man die Nahrung vorher kochen und das geht ganz einfach an einer Feuerstelle. Anfangs kann man ein simples Lagerfeuer bestehend aus 4x Holz-Stöcken bauen und darüber die Nahrung zubereiten. Dazu einfach mit der gehäuteten Krabbe vor das Lagerfeuer stellen und die E-Taste drücken, um damit zu interagieren. Wenn das Essen zubereitet wurde, dann kann man es aufheben und essen. Die zubereitete Nahrung verdirbt übrigens auch nicht so schnell wie im rohen Zustand.

Später kann man die Kochstelle noch vergrößern und eine richtige Feuerstelle, Bratspieß, Hobo-Ofen, Räucherofen und vieles mehr bauen, an dem man das Essen dann kochen kann.

Wer in Stranded Deep vergiftet wurde, der sollte möglichst schnell ein Gegengift herstellen und die Vergiftung heilen. Je länger die Vergiftung andauert, desto mehr wirkt sich dies negativ auf die Gesundheit aus. Wie man die Gesundheit verbessern und die Herzen auffüllen kann, dazu haben wir unter dem verlinkten Artikel eine Anleitung erstellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.