Steam down: Aktuelle Störungen aus 2014

Ist Steam Down und wo finde ich weitere Informationen über aktuelle Probleme aus 2014 von der beliebten Spieleplattform aus dem Hause Valve? Wir haben dir in diesem Artikel ein paar allgemeine Informationen rund um das Problem Steam down zusammengefasst und zeigen dir, wo Du in Erfahrung bringen kannst ob es Probleme gibt und was man dagegen machen kann. Die Spieleplattform Steam aus dem Hause Valve hat sich in den letzten Jahren zu einer riesigen Plattform entwickelt, auf der in der Regel immer Millionen Menschen gleichzeitig angemeldet sind. Was damals eher als kleine Plattform mit Spielen wie Counter Strike begann hat sich jetzt nicht nur zum Platz vieler Spieler entwickelt auf der man sich mit seinen Freunden und Clan-Mitglieder austauschen kann sondern der Store gehört mittlerweile auch zu einer wichtigen Distributionsplattform für viele Spieler. Dort findet man nicht nur namenhafte Triple-AAA Spiele wie Call of Duty sondern auch eine Vielzahl von Indie-Spielen wie zum Beispiel die neue DayZ Standalone oder aber auch die hauseigenen Valve-Titel wie Half Life und das neue Counterstrike Global Offensive. Doch in den letzten Monaten hatte Steam mit Probleme bekämpfen, sodass man häufig Steam gar nicht starten konnte oder es zu anderen merkwürdigen Ereignissen beim Spielen kam. Wie man überprüfen kann, ob Steam Down ist oder aber ob es vielleicht an der eigenen Hardware liegt, erfährst Du in diesem Artikel.

So kannst Du prüfen, ob Steam down ist

Ob Steam überhaupt down ist und derzeit mit Problemen kämpft, kann man über zahlreiche Plattformen und Wege überprüfen. Dabei muss es sich nicht immer zwangsläufig um ein Problem handeln, sondern es finden auch regelmäßige Wartungsarbeiten und Aktualisierungen statt, die dann in der Regel auch im offiziellen Forum angekündigt werden.

Im offiziellen Forum nachschauen

Steam Forum bei Störungen im Jahr 2014

Steam Forum bei Störungen im Jahr 2014

Außerdem kann man in dem offiziellen Forum recht schnell in dem User-Bereich sehen, ob dort die ersten Beschwerden über Verbindungsprobleme eingehen. Daran kann man recht gut feststellen, ob es ein allgemeines Problem ist oder vielleicht der eigene PC oder die eigene Internetverbindung daran schuld ist.

  1. Gehe hierzu in offizielles Forum und navigiere zu dem entsprechenden Ordner.
  2. Die Down-Meldungen und andere aktuelle Probleme findet man unter dem Menüpunkt „Steam Users Forum“ – „Steam Discussions“ – „General Steam Discussion“.

Teilweise werden auch in anderen Ordnern dafür Threads erstellt, also einfach einmal durchklicken.

Steam down: Weitere Informationen über Störungen

Mittlerweile findet man im Internet auch bereits eine Vielzahl von Diensten und sozialen Netzwerken auf denen man recht schnell feststellen kann, ob Steam down ist und eine Störung im Jahr 2014 vorliegt. So reicht häufig ein Blick auf die Webseite reddit oder auf die offizielle Facebook-Seite von der Spieleplattform Steam. Kurz nachdem ein globales Problem aufgetreten ist, kann man hier meist nach wenigen Sekunden die ersten Meldungen und Beschwerden sehen, selbst wenn die Störung nur wenige Sekunden dauert. Gleiches gilt natürlich auch für Twitter, hier sind ebenfalls sehr viele Nutzer aktiv, um sich informieren zu können.

Aktuelle Nutzerzahlen einsehen

Aktuelle Nutzerzahlen von Steam einsehen

Aktuelle Nutzerzahlen von Steam einsehen

Eine weitere sehr gute Möglichkeit, um festzustellen ob Steam down ist und es ein Problem und dem Spielenetzwerk im Jahr 2014 gibt, sind die aktuellen Nutzerzahlen. Bereits vor geraumer Zeit hat Valve auf der Plattform eine Art Counter eingerichtet auf dem man die aktuellen Nutzerzahlen einsehen kann. Wenn diese Nutzerzahlen rapide runtergehen, dann kann man auf jeden Fall von einer aktuellen Störung ausgehen. Die leichten Schwankungen sind durchaus normal und lassen nicht auf einen Auswahl oder ein anderes Problem deuten. Nachts und am frühen Morgen spielen schließlich nicht so viele Leute wie am Nachmittag bzw. Abend.

Ist Steam down oder liegt das Problem bei mir?

Stellt sich natürlich noch wie man feststellen kann, ob das Problem bei einem selber liegt oder Steam down ist und man vergeblich bei sich selbst suchen. Wenn Du den drei oben genannten Tipps folgst und sich herausstellt, das die Spiele Plattform auch bei anderen Spielern nicht erreichbar ist, dann solltest Du erst einmal die Finger von deinem Rechner lassen und nichts ändern oder eine Neuinstallation durchführen. ist dem nicht so und die Probleme treten scheinbar nur bei dir auf, das gibt es grundsätzlich zwei Dinge, die Du kontrollieren solltest.

  1. Firewall überprüfen: Nicht selten kommt es vor und die eigens installierte Firewall mag auf einmal die Spieleplattform von Valve nicht mehr, wenn gerade ein Update installiert wurde. Solltest du also als einziger Probleme haben und sich zufällig dein Virenscanner mit integrierter Firewall sich heute geupdatet haben, dann überprüfe im ersten Schritt das dort nichts blockiert wird.
  2. Rechner neustarten: Reboot tut immer gut; das gilt nicht nur für Windows sondern auch für alle Programme die auf dem Computer laufen.
  3. Steam neuinstallieren: Nicht nur bei uns hat es häufiger geholfen eine Neuinstallation von Steam zu machen, sondern auch wenn man sich so die zahlreichen Posts im Forum anschaut. Auch wenn es sicherlich nicht die schnellste Variante ist den Client vom Rechner zu deinstallieren, kann es manchmal wahre Wunder bewirken.

Wenn die Plattform gerade down ist und Du mit Steam Störungen 2014 zu kämpfen hast, dann schreibe diese gerne über die Kommentar-Funktion unter diesen Artikel. So können andere Betroffene dann auch sehen, ob nur Du von der Downtime betroffen bist oder es allgemeine Probleme mit dem Dienst gibt. Wir hoffen wir konnten dich mit ein paar weiteren Informationen zum Thema „Steam down“ versorgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.