Sims Mobile: Sim löschen und ausziehen lassen?

Wie kann ich bei Sims Mobile einen Sim löschen? Kann ich einen Sim ausziehen lassen und löschen, wenn mir dieser nicht mehr gefällt? In die Sims Mobile startet man erst mit einem Sim, schaltet den Slot für den zweiten Sim aber nach kurzer Spielzeit frei. Ab dann kann man zwei Sims gleichzeitig steuern. Wem das noch nicht ausreicht, der kann auch den dritten und vierten Sim-Slot freischalten, wofür man aktuell allerdings SimCash benötigt. So manch ein Spieler von Sims Mobile unter Android oder iOS fragt sich vielleicht mal, kann ich in der Spiele-App auch einen Sim löschen und ausziehen lassen?

Sims Mobile: Kann man einen Sim löschen?

Sim ausziehen lassen bei Sims Mobile?Was in der PC-Version in Form von Sims 4 möglich ist, geht aktuell leider noch nicht bei Sims Mobile. Bislang konnten wir noch keine Option finden mit der man einen Sim direkt ausziehen lassen geschweige denn mit der man einen direkt Sim aus einem Haushalt löschen kann. Erst im späteren Spielverlauf kannst Du einen Sim in den Ruhestand schicken und anschließend aus dem Haushalt entfernen. Tippe dazu auf den Bilderrahmen und hier kannst Du den Sim auswählen und diesen „ausziehen lassen“. Dies geht scheinbar nicht nur bei Sims im Ruhestand sondern auch bei Kindern. Über das in den Ruhestand schicken erhältst Du übrigens auch Erbstücke.

Du kannst deine Sims jederzeit nachträglich bearbeiten, das gilt nicht nur für das Aussehen und Outfit sondern auch für den Sim-Namen sowie für das Geschlecht. Gibt es inzwischen doch eine Funktion mit der man in Sims Mobile einen Sim löschen und aus dem Haushalt ausziehen lassen kann? Sollte das Feature erst ab einem sehr hohen Level zur Verfügung stehen oder vor kurzem durch ein Update nachgepatcht worden sein, dann freuen wir uns über einen kurzen Hinweis hier im Kommentarbereich unter diesem Artikel.

10 comments

  • Hallo,

    ihr müsst bei Sims Mobile einfach auf das Familienportrait klicken und dann auf den Sim klicken, den ihr weg schicken wollt. Ihr könnt ihn dann entweder befördern oder ausziehen lassen.

    Geht allerdings nur bei Erwachsenen und Senioren.

    Reply
      • Hallo,

        Bist du vielleicht noch in der ersten Generation? Ich hab es erst in der 2. Generation raus gefunden und weiß daher nicht, ob es schon in der ersten funktioniert.

        Was bei mir auch funktioniert hat, war ganz viele Kinder zu kriegen und sie großzuziehen. Ab 10 Personen sagt es dann, dass das Haus voll ist, wenn man versucht noch mal ein Baby zu bekommen. Dann kommt auch der Bildschirm mit Sims ausziehen lassen und man kann alle Erwachsenen (außer den 2 spielbaren Sims) ausziehen lassen.

        Der Nachteil ist aber, dass man Klo und Dusche vergessen kann, wenn man so viele Sims hat. Da steht andauernd jemand im Bad rum und unterhält sich.

        Reply
        • Ich verstehe das mit der 2 generation nicht wie kommt man zu der. Muss ich das spiel löschen und wieder herunterladen .würde mich über eine Antwort freuen

          Reply
  • Die Option mit dem Bild funktioniert. Allerdings nur Kinder die Erwachsen sind, keine die aktuell Hauptfiguren sind.

    Reply
  • Das ist bei mir auch so da kann man nur die person sehen und so aber ich will den 2 sim los werden den sonst kann der andere sim net einziehen das ist scheisse

    Reply
    • Das war bei mir auch so dann musste ich das Spiel löschen und neu anfangen das ist aber nicht das schlechteste, meine Sims wohnen in einer großen Villa und haben zwei wunderbare Kinder (eins davon ist adoptiert weil mein SIM alleine sein wollte)

      Reply
  • Ich habe eine Frage ich habe meine sims entfernt die sind jetzt in der alten Generation aber die sind immer noch in meinem Haus wie kann ich sie komplett entfernen?

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.