Sims 4 Tiere adoptieren und Streuner aufnehmen

Wie kann ich in die Sims 4 Tiere adoptieren? Wie kann ich Hunde und Katzen als Streuner in den Haushalt aufnehmen? Mit dem neuen Addon „Hunde und Katzen“ gibt es jetzt auch tierische Freunde für die eigenen Sims mit vielen weiteren Neuerungen für das Spiel. Wenn Du dir in Sims 4 einen Hund oder eine Katze anschaffen möchtest, dann kannst Du diese auf verschiedene Art und Weise bekommen. Zum einen kannst Du das Tier direkt beim Erstellen eines Haushalts hinzufügen, zum anderen kannst Du ein Tier adoptieren sowie einen Streuner aufnehmen. Wie das genau funktioniert, dass erfährst Du in diesem Ratgeber.

Die Sims 4 Streuner aufnehmen und adoptieren

Eine Möglichkeit einen Hund oder eine Katze in den bestehenden Haushalt hinzuzufügen besteht darin einen Streuner aufzunehmen und zu adoptieren. Die Streuner gibt es sowohl von Hunden als auch Katzen und diese findest Du an verschiedenen Orten in der Spielwelt, wie zum Beispiel im Brindleton Bay. Hier kannst Du dich mit den Streunern anfreunden, zum Beispiel durch einfaches streicheln aber auch durch Spielen und Leckerlies geben, und sobald Du das Vertrauen von dem Tier gewonnen hast, kannst Du dieses fragen, ob es in deinen Haushalt einziehen möchte. Dies funktioniert übrigens nicht nur mit Streunern sondern auch mit Tier-Geistern, welche Du in der Nähe von dem Tierfriedhof (Brindleton Bay) finden kannst.

Tiere adoptieren in Sims 4

In Die Sims 4 kannst Du nicht nur Streuner aufnehmen und dann adoptieren, sondern Du kannst auch direkt ein Tier adoptieren. Dazu musst Du einfach zum Telefon greifen und den Punkt „Service engagieren“ auswählen. Hier kannst Du entweder einen Hund oder aber auch eine Katze für eine gewisse Summe an Simoleons adoptieren. Über den Service kann man übrigens auch ein Tier zu Adoption freigeben oder aber auch seine Tierwelpen verkaufen. Wie man in Die Sims 4 Welpen bekommen kann, dass erfährst Du unter dem verlinkten Guide.

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.