Rocket League: MMR anzeigen

Wo kann man bei Rocket League das eigene MMR sehen? Gibt es eine Funktion mit der man das MMR anzeigen lassen kann und wenn ja, wo findet man diese? So oder so ähnlich wird vielleicht mal die Frage von dem einen oder anderen Rocket League-Spieler aussehen, der das Spiel schon eine Weile spielt und zum ersten mal von dem MMR-Wert gehört hat. Was es damit auf sich hat und wie man das MMR in Rocket League herausfinden und anzeigen kann, dazu haben wir in diesem Artikel einen kurzen Guide erstellt.

Wofür steht der MMR in Rocket League?

Die Abkürzung MMR steht für Matchmaking Rank und darüber kann man einfach gesagt den eigenen „Skill“ anzeigen lassen. Je nachdem welchen Matchmaking Rank man aktuell in Rocket League hat, wird man schlechteren oder besseren Spielern mit einem ähnlichen MMR zugewiesen. Aktuell wird der MMR nicht direkt im Spiel angezeigt und es gibt bislang auch noch keine Einstellung mit der man den Rank einblenden lassen kann. Aber keine Sorge, denn es gibt ein Drittanbieter-Tools mit dem man den MMR anzeigen lassen kann.

MMR in Rocket League anzeigen lassen

Wer Rocket League auf den PC spielt (egal ob über Steam oder über den Epic Games Launcher), der kann das Tool namens Alpha Console verwenden. Wenn man das Tool heruntergeladen, installiert und eingerichtet hat, dann wird der eigene aktuelle MMR immer bei der Spielersuche angezeigt und man kann sich einen Überblick über das eigene Rating verschaffen. Des Weiteren wird in der Spielersuche auch der MMR von anderen Spielern angezeigt.

MMR auf PS4 oder Xbox One sehen?

Wer Rocket League auf der Konsole in Form von der PlayStation 4 (oder PS5) oder der Xbox One (Xbox One Series X) sowie der Nintendo Switch spielt, der kann den MMR nur über Drittanbieter-Webseiten wie den Rocket League Tracker herausfinden.

Gibt es eigentlich einen Sprachchat in Rocket League und wenn ja, wie kann man den Voice-Chat aktivieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.