Red Dead Redemption 2 Tier Kadaver verkaufen

Wo kann ich eigentlich einen Tier Kadaver in Red Dead Redemption 2 verkaufen? Was kann man mit den Tier-Kadavern machen und wo kann man diese abgeben? Wenn man in RDR 2 verschiedene Gegenstände herstellen möchte, dann braucht man vor allem eines und das sind Felle und Pelze. Die Felle bekommst Du durch das erlegen und häuten von Tieren (wer hätte es gedacht). Hast Du ein Tier gehäutet, dann hast Du zum einen das Fell und zum anderen einen Tier-Kadaver. Stellt sich die Frage, was kann man damit machen und kann man den Kadaver auch noch irgendwie sinnvoll einsetzen oder verkaufen?

Red Dead Redemption 2: Tierkadaver verkaufen und abgeben

Den Tierkadaver kannst Du natürlich verwerten. Zum einen kannst Du den Tierkadaver zu einem Schlachter bringen und dort verkaufen, zum anderen kannst Du das Tier aber auch spenden, genauer gesagt in deinem Lager. Aus dem Tier kann Nahrung hergestellt werden, was wiederum die Essensvorräte in deinem Lager auffüllt (so kannst Du in RDR 2 dein Lager auffüllen).

Das gehäutete Tier kannst Du mit deinem Pferd transportieren. Hebe den Kadaver vom Boden auf, bewege dich zu deinem Pferd und verstaue das Tier auf dem Rücken deines Pferdes. Wenn Du einen Kadaver verkaufst, dann ist dieser 50 Prozent weniger wert wenn dieser bereits gehäutet ist. Außerdem bekommt man je nach Region verschiedene Preise für die Kadaver. So ist ein in Valentine seltener Alligator deutlich mehr wert als in der Stadt Saint Denis, wo wenige Meter hinter den Stadtmauern zahlreiche Alligatoren lauern.

Die gesammelten Felle kannst Du übrigens auch lagern, sodass Du diese nicht ständig auf dem Rücken deines Pferd mitschleppen musst. Wenn du schwere Gegenstände von dem Pferderücken entfernst, dann erhöht dies auch die Verbundenheit zu deinem Pferd. Wie und wo man die Felle lagern kann, dass haben wir im verlinkte Guide schon einmal beschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.