Red Dead Online Pferd geklaut: Verhindern, dass es gestohlen wird

Wer Red Dead Online spielt, der wird sicher schon dem einen oder anderen Griefer oder Troll über den Weg gelaufen sein. Dem einen oder anderen Spieler von Red Dead Redemption 2 Online wurde vielleicht auch mal das Pferd gestohlen, denn standardmäßig kann jeder Spieler auf dem eigenen Pferd reiten und es führen. Man kann das Pferd zwar relativ einfach zurückbekommen, aber dennoch ist es nervig wenn einem Trolle immer das Pferd stehlen oder plötzlich anfangen das Pferd herumzuführen. In der Situation stellt sich deshalb häufig Frage, wie kann ich verhindern das jemand mein Pferd klaut?

Red Dead Online: Einstellen wer auf deinem Pferd reiten kann

Red Dead Online Pferd gestohlenÄhnlich wie es der eine oder andere Spieler vielleicht schon aus GTA Online mit der Einstellung für den Zugang in das eigene Auto kennt, kannst Du auch in Red Dead Online einstellen, wer dein Pferd reiten und führen darf. Die Einstellung dafür findest Du über das Free Roam-Menü unter dem Menüpunkt „Stall“. Hier kannst Du den Zugriff auf das Pferd einstellen und von „Jeder“ auf „Nur Trupp“, „Nur Crew“, „Nur Freunde“ und „Nur ich“ umstellen. Die gleiche Einstellung gibt es dann auch nochmal für das Führen des Pferdes unter „Führen erlaubt“.

  1. Lade den Online-Modus von Red Dead Redemption 2 und drücke das Steuerkreuz auf dem Controller nach links.
  2. In dem Free Roam-Menü kannst Du jetzt unter dem Menüpunkt „Stall“ die oben genannten Optionen finden. 
  3. Wenn Du einstellen möchtest, dass niemand außer Du das Pferd reiten und führen darf, dann musst Du den „Zugriff auf das Pferd“ auf „Nur ich“ und das „Führen erlauben“ auf „Deaktiviert“ umstellen.

Die Einstellung kannst Du natürlich jederzeit wieder rückgängig machen und ändern. So macht es in vielen Situationen durchaus Sinn den Zugriff auf das Pferd auch für Trupp- oder Crew-Mitglieder zu erlauben. Wie man in Red Dead Online einen Trupp erstellen kann, dass haben wir unter dem verlinkten Artikel schon einmal beschrieben.

2 comments

  • Nee, funzt bei mir auch nicht.
    Ausschließlich das Führen des Pferdes kann geändert werden.
    Zugriff auf Pferd und Ladung lässt sich nicht ändern.
    Eine Lösung fand ich im Web auch noch nirgends…

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.