Red Dead Online Crossplay: PS4 und Xbox One zusammenspielen?

Unterstützt Red Dead Online eigentlich Crossplay? Kann man Red Dead Redemption 2 Online als Spieler auf der PS4 mit Spielern auf der Xbox One zusammen spielen (oder umgekehrt)? So langsam aber sicher wird das Thema Crossplay immer gefragter, vor allem seit dem es einige Spiele gibt die man im Crossplay spielen kann. Der bekannteste Vertreter ist hier sicherlich ein Fortnite, welches man problemlos im Crossplay mit Spielern auf anderen Plattformen zusammen zocken kann. Doch wie sieht es eigentlich mit dem neuen Red Dead Online aus. Unterstützt der Online-Modus von RDR2 das Crossplay-Feature oder nicht?

Red Dead Online: PS4 und Xbox One zusammenspielen?

Die kurze Antwort ist, nein (leider) unterstützt Red Dead Online kein Crossplay. Das gilt zumindest für die vor wenigen Tagen gestartete Beta. Aber auch für die finale Version von Red Dead Online scheint den Berichten zufolge keine Crossplay-Unterstützung geplant zu sein. Zwar gibt es seitens offizieller Seite noch keine klare Aussage gegen ein Crossplay, aber eben auch nicht dafür. Somit bleibt aktuell nur zu hoffen, dass sich an dem Thema in Zukunft vielleicht noch einmal etwas ändern wird, denn Spiele wie Fortnite machen es ja schließlich vor und das mit einem großen Erfolg.

Beim Thema Crossplay muss übrigens nicht immer der Spieleentwickler die Schuld tragen, dass es nicht zustande kommt. Meistens liegt das Problem eher bei den Konsolenherstellen in Form von Microsoft und Sony, die Ihre Plattformen nicht mit den anderen System verbinden wollen. Auch wenn Microsoft seine Plattform schon seit einiger Zeit immer mehr öffnet und beispielsweise ein Crossplay zwischen PC und Xbox One erlaubt, so hält sich Sony immer noch recht bedeckt. Erst vor kurzem hat Sony dem Widerstand nachgegeben und erstmals ein Crossplay mit der Xbox One und dem PC erlaubt, dass aber auch erst einmal nur in Fortnite Battle Royale.

Sollte sich beim Thema Crossplay und Red Dead Online in den kommenden Wochen/Monaten noch etwas verändern, dann werden wir die Information hier ergänzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.