PUBG Mobile Nachtmodus aktivieren und einstellen

Vor einigen Tagen hat PUBG Mobile mal wieder ein kleines Update spendiert bekommen und dies bringt einige Neuerungen mit. Mit der Version 0.9.0 wurden nicht nur neue Waffen ins Spiel integriert, sondern es gibt für die klassische Map „Erangel“ jetzt auch einen Nachtmodus. Im Nachtmodus kannst Du dich im dunkeln über die Map schleichen und mit etwas Glück das Chicken-Dinner holen. Damit Du in der Nacht auch etwas sehen und feindliche Gegner spotten kannst, gibt es außer dem ein Nachtsichtgerät. Mit dem Nachtsichtgerät kannst Du die Gegner im dunkeln besser erkennen und dann hoffentlich auch erfolgreich umlegen. Der eine oder andere PUBG Mobile Spieler fragt sich vielleicht, wie kann man den Nachtmodus in dem mobilen Ableger aktivieren?

Nachtmodus in PUBG Mobile aktivieren?

Leider kann man den Nachtmodus in der aktuellen Version von PUBG Mobile nicht auf Knopfdruck einschalten. Bei dem Nachtmodus handelt es sich um ein zufälliges Event welches nur auf der Erangel-Map und nur im Classic-Modus auftreten kann. Möchtest Du unbedingt den Nachtmodus spielen, dann bleibt einem meist nichts anderes übrig als Lobby-Hopping zu betreiben. Früher oder später sollte dann auch mal die Erangel-Map mit aktiviertem Nachtmodus geladen werden. Im Netz gibt es Berichte, dass die Nachtmap wohl häufiger drankommen soll, wenn es bei einem selber gerade Abend/Nacht ist.

Gibt es inzwischen doch eine Einstellungsmöglichkeit was den Nachtmodus in PUBG Mobile angeht? Sollte man den Nachtmodus inzwischen selber aktivieren und einstellen können, ohne ständig die Lobby verlassen und neu betreten zu müssen, dann hinterlasse uns gerne einen kurzen Hinweis in den Kommentaren und wir werden die Information hier ergänzen.

Kann man PUBG Mobile eigentlich mit Controller spielen und wenn ja, wie genau funktioniert das?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.