PUBG Mobile eigene Lobby erstellen

Wie kann ich in PUBG Mobile eine eigene Lobby erstellen? Wie genau funktionieren die Custom Games in dem mobilen Ableger von Playerunknown’s Battlegrounds? Diese Frage wird vielleicht mal den einen oder anderen Spieler von PUBG Mobile beschäftigen, der sich fragt, ob man ähnlich wie am PC auch Custom Lobby erstellen und so nur mit Freunden oder bestimmten Spielern spielen kann. Die gute Nachricht ist, ja Du kannst in PUBG eine eigene Lobby erstellen. Die „schlechte Nachricht“ ist, du brauchst dafür ein bestimmtes Item in Form einer Raum-Karte. Die Raum-Karte bekommst Du nicht nur durch den Elite Royale Pass (z.B. gibt es auf Level 14 eine Raum-Karte für 1 Tag), sondern Du kannst dir die Raum-karte auch im Clan-Shop kaufen. Eine Raum-Karte kostet dich im Clan-Shop 300 Clan-Punkte. Dementsprechend ist der Clan eine weitere Voraussetzung, um in PUBG Mobile eigene Lobby erstellen zu können.

Eigene Lobby in PUBG Mobile erstellen

Möchtest Du in PUBG Mobile eine eigene private Lobby aufmachen und so beispielsweise nur mit Freunden spielen, dann benötigst Du wie erwähnt die Raum-Karte. Hast Du die Raum-Karte im Inventar, dann kannst Du über die folgenden Schritte die Lobby erstellen.

  1. Starte PUBG Mobile und warte bis das Hauptmenü geladen ist (sofern nicht bereits geschehen).
  2. Wähle im Hauptmenü die Match-Settings aus (unter dem Start-Button) und unten links solltest Du „Room“ finden.
  3. Hier kannst Du nun die privaten Lobbys von anderen Spielern sehen. Über „Create Room“ kannst Du jetzt deine eigene Lobby erstellen.
  4. Neben einem Namen für die Lobby musst Du hier auch den Spielmodus sowie die Map auswählen. Bei Bedarf kannst Du auch noch ein Passwort für die Lobby einstellen.

Jetzt kann jeder Spieler deiner privaten Lobby über deinen vergebenen Namen joinen. Hast Du ein Passwort für die Lobby eingestellt, dann müssen die Spieler vor dem Beitritt natürlich das richtige Passwort eingeben.

Kann man PUBG Mobile eigentlich mit Controller spielen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.