PS5 NAT-Typ ändern: Strikt, moderat und offen einstellen?

Wie kann man den NAT-Typ der PS5 ändern? Welche Ports muss man im Router freigeben, um den NAT-Typ der PlayStation 5 von strikt auf moderat oder von moderat auf offen zu stellen? Wer sich die neue Konsole aus dem Hause Sony zugelegt hat und gelegentlich mal das eine oder andere Multiplayer-Online-Spiel wie zum Beispiel ein Call of Duty spielt, der wird sich diese Frage vielleicht früher oder später einmal stellen. Ähnlich wie bei dem Vorgänger in Form von der PlayStation 4 gibt es auch bei der neuen PS5 wieder einen NAT-Typ. Was es damit auf sich hat und wie man den NAT-Typ einstellen bzw. ändern kann, dazu haben wir in diesem Artikel eine kurze Anleitung erstellt.

NAT-Typ auf der PlayStation 5 erklärt

Die Abkürzung NAT steht für Network Address Translation und zeigt einfach gesagt an, wie die Konsole mit dem Internet verbunden ist. Je nachdem welcher NAT-Typ von der PlayStation 5 genutzt wird, werden mehr oder weniger Daten zur Konsole durchgelassen. Bei dem NAT-Typ 1 (offen) ist die Konsole direkt mit dem Internet verbunden, während die Konsole dem NAT-Typ 3 über einen Router verbunden ist, der über die Firewall viele Dienste und Pakete blockiert.

  • NAT-Typ 1 (offen): Wie oben schon erwähnt ist die PlayStation 5 beim NAT-Typ 1 direkt mit dem Internet verbunden und es ist keine Firewall dazwischen geschaltet, welche die Pakete filtert. Der NAT-Typ offen ist in den meisten Fällen nicht erforderlich und in der Regel auch nur erreichbar, wenn die Konsole direkt über ein Modem mit dem Internet verbunden wird.
  • NAT-Typ 2 (moderat): Bei dem NAT-Typ 2 (moderat) ist die Konsole optimal über einen Router mit dem Internet verbunden. Alle Dienste und Funktionen können ohne Einschränkungen genutzt werden.
  • NAT-Typ 3 (strikt): Bei dem NAT-Typ 3 (strikt) wird der Datenaustausch zwischen der Konsole und dem Internet eingeschränkt und teilweise sogar ganz blockiert. In einigen Onlinespielen kann man mit dem NAT-Typ 3 nicht online spielen oder einzelne Online-Funktionen lassen sich nicht nutzen.

Aktuellen NAT-Typ der PS5 anzeigen: Stellt sich die Frage, wo kann man den aktuellen NAT-Typ der PS5 sehen? Den NAT-Typ kann man sich zum einen direkt in einigen Spielen anzeigen lassen, zum anderen aber auch über den Verbindungstest in den Einstellungen herausfinden. In den Einstellungen findet man unter „Netzwerk“ und „Verbindungsstatus“ die Option „Internetverbindung testen“.

PS5 NAT-Typ einstellen

NAT-Typ auf der PS5 ändern

Wenn man den NAT-Typ auf der PlayStation 5 ändern und von Strikt auf Moderat umstellen möchte, dann muss man die von der Konsole genutzten Ports im Router freigeben. Die Portweiterleitung lässt sich bei modernen Routern mit wenigen Klicks einrichten. Wer noch nie eine Portweiterleitung eingerichtet hat, der findet für die gängigen Router wie eine Fritzbox und Co zahlreiche Anleitungen im Internet. Bei der Einrichtung ist es wichtig die richtige IP-Adresse von der PS5 zu hinterlegen und darauf zu achten, dass man die richtigen TCP-Ports und die richtigen UDP-Ports freischaltet.

Stellt sich jetzt nur noch die Frage, wie lauten die PS5-Ports? Welche Portnummern muss man bei dem Port-Forwarding freigeben, damit sich der NAT-Typ ändert?

TCP:

  • 80
  • 443
  • 3478
  • 3479
  • 3480

UDP:

  • 3478
  • 3479
  • 49152 – 65535

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.