PS5 mit Hotspot verbinden (und Hotel-WLAN)

Wer die PlayStation 5 auch mal unterwegs mitnehmen und beispielsweise im Wohnwagen oder aber auch im Hotel online zocken möchte, der wird sich vielleicht die Frage stellen, wie kann man die PS5 mit dem Hotspot verbinden? Kann man die PlayStation 5 auch über ein Hotel-WLAN verbinden und wenn ja, wo kann man das Kennwort eingeben? Was hier möglich ist und wie man die Konsole mit einem Handy-Hotspot oder auch einem Hotel-Hotspot verbinden kann, dazu haben wir in diesem Artikel eine kurze Anleitung erstellt.

PlayStation 5 mit Handy-Hotspot verbinden

Ja, man kann die PlayStation 5 ohne Probleme mit einem Handy-Hotspot verbinden und darüber den Zugang zum Internet herstellen. Alles was man dafür machen muss ist den Handy-Hotspot auf dem Smartphone aktivieren (geht natürlich sowohl bei gängigen Android-Smartphones als auch beim iPhone) und dann auf der PlayStation 5 die Netzwerkeinstellungen öffnen.

  1. Im ersten Schritt muss man dann Hotspot auf dem Handy aktivieren und einrichten (Passwort merken)
  2. Im nächsten Schritt kann man dann die PlayStation 5 starten und über das Zahnrad-Symbol die Einstellungen öffnen.
  3. Unter “Netzwerk” links auf “Einstellungen” wechseln und eine neue “Internetverbindung einrichten”.
  4. Nach einem kurzen Suchlauf sollte der Handy-Hotspot dann auch angezeigt werden und man kann die Verbindung herstellen.

PS5 über Hotspot verbinden

Neben dem normalen Tethering kann man das Handy meist auch mit dem Hotel-WLAN verbinden und darüber das WLAN-Signal teilen.

PS5 mit Hotel-WLAN verbinden

Die PlayStation 5 kann in der Regel auch mit einem Hotel-WLAN verbunden werden. Anders als bei dem eigenen Handy-Hotspot muss man dafür bei der Verbindung meist eine Anmeldung mit separaten Zugangsdaten an dem Hotspot durchführen. Die Hotspot-Anmeldung erfolgt in der Regel dann, wenn man das WLAN-Passwort eingegeben und zum ersten mal die Verbindung aufgebaut wurde. Sollte sich der integrierte Browser für die Eingabe von den Zugangsdaten nicht öffnen, dann kann man den Internet-Browser auf der PS5 auch jetzt schon über einen Trick öffnen (der Browser wurde zum Zeitpunkt des Artikels noch nicht offiziell freigeschaltet).

Die PlayStation 5 unterstützt neben 2,4 GHz auch das 5 GHz-Frequenzband bei der WLAN-Verbindung. Die meisten Handy-Hotspots unterstützen mittlerweile auch das 5-GHz-Band für eine stabilere Verbindung und bessere Leistung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.