Microsoft Flight Simulator 2020 startet nicht: Spiel stürzt ab

Vor wenigen Stunden hat Microsoft den neuen Flight Simulator 2020 veröffentlicht und wie schon zu erwarten war, erfreut sich das Spiel nicht nur bei Simulator-Fans einer großen Beliebtheit. Auch wenn das Spiel bei den meisten Spielern wohl keine größeren Probleme verursacht und problemlos installiert sowie gestartet werden kann, so gibt es auch vermehrt Berichte über einen einfrierenden Ladebalken, Probleme mit dem Download und das der Flight Simulator 2020 gar nicht startet oder direkt abstürzt. Im Folgenden haben wir eine Reihe von Lösungsansätzen für die genannten Probleme zusammengefasst.

Flight Simulator 2020 hängt bei der Installation

Ein recht häufig genanntes Problem betrifft die Installation. Wenn man den Flight Simulator 2020 über den Microsoft Store heruntergeladen und installiert hat, dann stellt man recht schnell fest, dass die Installation noch nicht komplett abgeschlossen ist, da der Download viel zu schnell abgeschlossen wurde. Nachdem man den Launcher von dem Spiel heruntergeladen hat, muss man erst nochmal knapp 90 GB an Spieldateien herunterladen. Dabei kommt es häufiger zu dem Problem und das Spiel hängt sich bei dem blauen Ladebalken auf. Wenn der blaue Balken auf dem Ladebildschirm eingefroren ist, dann gibt es zwei Lösungsansätze, von denen meistens einer funktioniert.

    • Spiel neustarten und es nochmal probieren. Das Spiel muss häufig über den Task-Manager oder per Alt-F4-Tastenkombination beendet werden. Wenn man das Spiel einmal komplett beendet und neugestartet hat, dann erscheint in der Regel der Inhaltsmanager und man kann den Download durchführen.
    • Spiel deinstallieren und neuinstallieren. Sollten die Download-Probleme auch nach dem Neustart noch bestehen, dann soll bei vielen betroffenen wohl eine Deinstallation und komplette Neuinstallation weitergeholfen haben. Da man meistens sowieso noch nicht viele Daten heruntergeladen hat, ist das Ganze schnell erledigt.

Flight Simulator 2020 startet nicht oder stürzt ab?

Wenn das Spiel gar nicht so weit kommt und der Flight Simulator 2020 nicht startet oder direkt abstürzt, dann sollte man zum einen das Windows-System sowie die Grafikkarten-Treiber auf den aktuellsten Stand bringen. Um den Microsoft Flight Simulator 2020 starten und spielen zu können, benötigt man mindestens die Version 1909. Des Weiteren sollten die Grafikkarten-Treiber aktualisiert werden, da es auf Reddit einige Berichte über Abstürze mit veralteten Grafikkarten-Treiber gibt.

Wenn in den kommenden Tagen noch weitere Lösungsansätze für die Probleme im Microsoft Flight Simulator 2020 auftauchen, dann werden wir diese hier natürlicher

27 comments

  • Enttäuschung, nach 4 stunden download (ich hab eine Synchron Standleitung) entdlich erster Startbildschirm. dann stockt die Musik, und … peng … das warsd auch schon, kein Flugsimulator.

    Schafft es Microsoft wirkloich nicht das etwas auf anhiebn zumindeste startet?

    Leider ist der Microsoft Flugsimulator auch nicht rückgebbar … der Button fehlt einfach.

    119,- zum Fenster rausgworfen :(( schade – dann halt wieder zurück zu X-Plane

    Reply
    • Bei mir genau dasselbe.
      Dauert ewig nur bis das Hauptmenü angezeigt wird (gefühlte 5 Minuten mit SSD). Was um Himmelswillen wird da geladen nur um das Hauptmenü anzuzeigen? Es sollte doch möglich sein dieses nach 3 Sekunde darzustellen und dann im Hintergrund weiter zu laden. Wir sind im Jahr 2020. Dann stürzt das Spiel ohne Fehlermeldung ab. Zack auf dem Desktop. Diese Software hat nicht mal Alpha-Stadium und ich möchte gerne mein Geld zurück. Der Button fehlt aber aus „unerklärlichen“ Gründen. Dann muss ich halt sonst schauen, dass mir MS das Geld zurück erstattet.
      Sehr, sehr frustrierend!

      Reply
  • Ich habe seit heute morgen das Problem das er beim Starten eine CD will. (Habe die Download version)
    Gestern lief es den ganzen tag Problemlos. Eine Neuinstallation hilft auch nicht.

    Reply
    • Habe das gleiche Problem, stelle jetzt immer das Wetter vor dem Flug ein, damit umgeht man die Abstürze zumindest erst einmal.

      Reply
  • X-mal abgestützt bereits bei der Installation. Kam dann einmal soweit um die ersten Einstellungen vorzunehmen (Grafik, Steuerung etc.). Dann wieder abgestürzt und jetzt immer in der Hälfte des „Ladens“ (blauer Balken) stockt die Musik und weg ist alles… yep ausser Enttäuschung und Spesen nichts gewesen…

    Reply
  • Konnte bisher nicht einmal fliegen. Stürzt ständig ab, komme nie weiter wie bis zum Hauptmenü. Das ist doch bestenfalls eine Alpha. Für den Preis sehr enttäuschend…..

    Reply
  • Auch bei mir zeigt sich der blaue Ladebalken. Nach ca. 40 Sekunden stockt die Musik und der FS schließt ohne Fehlermeldung. Habe Windows Update 2004 und den neuesten Treiber von Nvidia. Kann man mit einer Behebung dieses Fehlers in einigen Tagen rechnen oder kann ich die 91 GB von der Festplatte werfen?

    Reply
  • Ich versuche seit Tagen, den Flugsimulator herunterzuladen. Leider komme ich nicht weit. Wenn ich den Button „installieren“ klicke erscheint eine Auswahlfenster mit dem Pfad, auf den ich installieren möchte. Dann läuft ein blauer Balken von Links nach Rechts. Außerdem wird angezeigt, mit welcher Geschwindigkeit geladen wird und wieviel Bytes bereits heruntergeladen wurden. Bei ungefähr 990 Mbytes wird der Download beendet und die Anzeige „Flugsimulator ist installiert“ wird angezeigt. Wenn ich dann auf „Spielen“ klicke, erscheint ein schwarzer Bildschirm und das war’s dann. Habe schon x-mal deinstalliert und wieder installiert. Mehr als 1 Gbyte werden aber nicht geladen. Bitte um Abhilfe

    Reply
  • Bei mir hat die Installation zwar geklappt, kann den FS auch starten (schöne intro) und dann die Meldung ich soll die CD einlegen….ähm welche von den 10 DVD´s? weiter komme ich nicht. unten in der Ecke dreht sich zwar was aber es geht nicht ins Menü wie in der Beschreibung beschrieben…. Sehr frustrierend. Hat wer das gleiche Problem und kennt evtl ne Lösung dafür?

    Reply
    • Habs!!! Nachdem ich die DVD1 dann eingelegt habe, kam ich ins weitere Menü und dann startet der Download von alleine. Bis jetzt läufts einwandfrei ohne zu stocken!

      Reply
  • nach der Installation erwartungsfroh gestartet…dann schwarzer Bildschirm…drehender Kreis und ZACK zurück wieder auf dem Desktop….Jemand ne idee woran es liegen könnte?
    i5 8600K mit 16GB RAM
    Nvidia Geforce GTX160 mit 6GB

    sollte doch alle mal reichen oder?

    Reply
  • Installation über DVDs
    Dann kam einmal ein Einstellungs-Bildschirm, hab alles so gelassen. Start über den Button aus dem Store. Fehlermeldung: „Ihr PC erfüllt nicht die Mindestanforderungen, es können Fehler im Spiel auftreten“ (i7-9700, 16GB, GTX1660)
    Der Flieger kommt, blauer Balken bis ca. 40%. Ende. Musik läuft weiter. Nur über TaskManager zu beenden.
    App deinstalliert. Alles nochmal über Download installiert, App neu installiert – immer das Selbe

    Reply
  • Hatte genau das gleiche Problem. Ursache waren die OC-Einstellungen meiner Grafikkarte. Nachdem ich diese zum Default-Zustand zurückgesetzt habe und MSI-Afterburner abschaltete, gab es keine Abstürze mehr.

    Reply
  • Naja Flugsimulator installiert, allerdings nach dem letzten Update funktioniert bei der Cessna CJ4 Longitude das Einstellen der Geschw. nicht mehr. Nachdem das Flugzeug in der Luft ist und stabil per Autopilot fliegt stürzt es nach einiger Zeit einfach ab . Das passiert ständig im Grunde ist der Simulator Schrott, da nicht Nutzbar.

    An meiner Hardware kann es ganz sicher nicht liegen.

    Reply
  • Nach dem letzten Update von vergangener Woche, stürzt das Programm nach Start eines Fluges direkt ab und man landet wieder auf dem Desktop.
    Hat noch jemand das Problem? Vor dem Update lief alles einwandfrei!

    Reply
    • Nachdem ich nun ein bisschen rumprobiert habe, meine ich auf den Fehler gekommen zu sein.

      Wenn ich KEINEN Zielflughafen angebe (also nur Start), stürzt das Spiel nicht ab.

      Sämtlich andere Einstellungen sind möglich.

      Ich hoffe, ich konnte helfen.

      Reply
    • Ich habe auch das gleiche Problem und habe schon mehrere Einstellungen ausprobiert…ohne Erfolg!
      Hoffe das Problem wird bald behoben!

      Reply
  • Vielen Dank für den Tip! Leider funktioniert es bei mr auch nicht ohne Zielflughafen.
    Hoffe das nächste Update wird das beheben.
    Grüße
    Thomas

    Reply
    • Bei mir ist es dann auch wieder passiert. Lag wohl an etwas anderem. Aber jetzt funktioniert es:
      Lag wohl am Funk:

      -> Einstellungen -> Sound -> Einstellungen Text-zu-Sprache auf „aus“ oder „Windows offline“ und unter Windows das amerikanische (english) Sprachpaket downloaden.

      Das Spiel läuft seit Stunden ohne Tadel!

      Reply
      • Vielen Dank, daß hat einwandfrei geklappt. Aber jetzt habe ich ein Problem mit dem neuen Update. Bricht immer wieder ab und fängt von vorne an. Es ist zum heulen!
        Liebe Grüße

        Reply
      • Hallo,
        Download ist komplett abgeschlossen. Nun helfen leider beide Erkenntnisse nicht mehr. Weder Sprache noch Zielflughafen weglassen bringt was.
        Gleiche Problem, erst spielt die Kamera verrückt, dann im Landeanflug bleibt er wieder hängen und geht zum Desktop zurück. Beim Airbus funktioniert die Geschwindigkeitseinstellung nicht mehr und auch bei der 747 funktioniert der Copilot null.
        Jedes Update bringt nur Nachteile:-((

        Reply
  • Hallo,
    kann mir einer Bitte helfen ich habe ein AMD Ryzen 5 3600 mit 16GB Arbeitsspeicher inkl. die RTX 1060 6GB.
    Der Flight Simulator 2020 stürzt jedes mal ab.
    Meint ihr, dass es an meinem PC oder an dem Spiel liegt.
    Danke f

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.