American Truck Simulator startet nicht und stürzt ab (Lösung)

Der American Truck Simulator startet nicht und stürzt direkt nach dem Start ab, woran liegt das? Die Macher von dem sehr erfolgreichen und beliebten Euro Truck Simulator 2 haben nach längerer Abstinenz ein neues Spiel veröffentlicht und das kann sich sehen lassen. Natürlich sind die Macher jetzt nicht auf einen Ego-Shooter gewechselt, sondern sie bleiben den Simulatoren treu und im American Truck Simulator kann man jetzt statt durch Europa durch die USA fahren. Dabei gibt es nicht nur alle großen Städte und Strecken aus den USA, die man sich in einem guten Truck Simulator wünschen würde, sondern man bekommt natürlich auch ganz andere Gefährte als die klassischen LKW aus dem ETS. Auch wenn das Spiel bei einem Großteil der Spieler den Berichten zufolge ohne größere Probleme läuft, gibt es hingegen auch einige Berichte wie „American Truck Simulator startet nicht“ oder „das Spiel stürzt direkt nach dem Start mit einem unbekannten Fehler ab“. Eine mögliche Ursache und Lösung für das Problem findest Du in diesem Artikel.

American Truck Simulator startet nicht – was tun?

Auch wenn es durchaus an veralteten Grafikkarten-Treibern oder anderen Problemen liegen könnte, ist die Ursache für den Absturz in der Regel eine andere. Wenn der ATS bei dir nicht startet hast Du vermutlich ein Betriebssystem mit 32-Bit. Wenn man die Systemanforderungen von dem Spiel genauer liest, dann fällt einem schnell auf das die Version nur unter 64-Bit-Systemen läuft.

Doch keine Sorge, nur weil Du ein 32-Bit Betriebssystem wie Windows 10 oder Windows 8.1 nutzt, heißt es noch nicht das Du den ATS nicht spielen kannst. Auch wenn es manchmal noch kleinere Probleme gibt, haben die Macher eine Beta-Version für 32-Bit veröffentlicht, die bei vielen Spielern mit 32-Bit-Betriebssystem gut funktionieren soll. Diese Version kannst Du dir über Steam herunterladen. Dazu öffnest Du Steam und gehst in die Bibliothek. Klicke mit der rechten Maustaste auf den American Truck Simulator und öffne die Eigenschaften. Unter dem Beta-Reiter solltest Du nun eine 32-bit Version von ATS sehen, die Du dir herunterladen und spielen kannst.

Weitere Informationen haben die Entwickler auch im offiziellen Forum zusammengefasst. Nach unserer Recherche kommt es mit der Beta-Version aber nicht mehr zu Abstürzen vom American Truck Simulator beim Start. Ein paar Einschränkungen soll es aber geben, so kann man nicht so hohe Grafikeinstellungen und Details wie in der 64-Bit-Version einstellen, das wird aber vielleicht noch kommen.

5 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.