LS19 Ertrag pro Hektar: Was bringt am meisten Geld?

Wer den Landwirtschafts-Simulator 19 spielt und bereits einige Felder in Benutzung hat, der wird sich vielleicht früher oder später fragen, welche Feldfrüchte bringen eigentlich am meisten Ertrag pro Hektar? Was bringt im LS19 am meisten Geld ein und was sollte ich auf den Feldern anpflanzen, wenn es mir nur darum geht schnell Geld zu verdienen? Auch wenn man in einem Spiel wie dem LS19 all das anbauen sollte, was man so braucht und was man einfach mal ausprobieren möchte, so kann es in bestimmten Situationen durchaus sinnvoll sein für eine gewisse Zeit das anzubauen, was am meisten Ertrag pro Hektar und damit am meisten Geld einbringt. Da wir wahrscheinlich nicht alleine mit der Frage sind, wo eigentlich der Ertrag pro Hektar am größten ist, haben wir hier einen kurzen Link-Tipp.

LS 19 was bringt am meisten Geld?

In dem verlinkten Reddit-Post hat sich der Nutzer „Javaris_Jamar_Lamar“ sehr ausführlich mit dem Thema beschäftigt und die Preise sowie den Ertrag pro Hektar analysiert. Neben einem ausführlichen Bericht über die verschiedenen Ergebnisse von der Ernte und dem Ertrag hat der Nutzer auch eine praktische Excel-Tabelle erstellt in dem die einzelnen Erträge aufgelistet und vergleichen werden können. Darin kann man auch sehen, was am meisten Geld bringt und was eher weniger Geld einbringt (siehe verlinkte Grafik).

Wer also schon immer mal wissen wollte, was sich vom Geld her lohnt anzubauen und was einem die meiste Kohle einbringt, der sollte sich einmal das verlinkte Bild oder aber auch die von dem Nutzer erstellte Excel-Tabelle anschauen (in der Excel-Tabelle kann man noch Anpassungen vornehmen und die Berechnung dadurch ändern, wenn man beispielsweise Ertrags-Mods oder andere Anpassung bezogen auf den Ertrag eingestellt hat).

Wer sich das Geld nicht auf die „ehrliche Art und Weise“ verdienen möchte, der kann natürlich auch im neuen LS19 zu einem Geld-Cheat greifen und sich damit unendlich Geld ercheaten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.