Landwirtschafts-Simulator 22: Felder löschen und zurücksetzen

Wer sich im Landwirtschafts-Simulator 22 bereits einige Felder gekauft und vielleicht auch schon das eine oder andere Feld mit dem Pflug selber erstellt hat, der wird sich früher oder später vielleicht mal fragen wie man die Felder wieder löschen kann. Gibt es ein Gerät mit dem man ein Feld löschen und zurücksetzen kann oder geht das nur mit einer Mod?

Felder im LS22 entfernen und zurücksetzen

Ja, es gibt ähnlich wie für LS22 auch einige Mods mit denen man Felder schnell erstellen und auch wieder löschen kann. Man kann es aber auch ganz einfach selber über den Baumodus machen. Wenn man den Baumodus öffnet (Shift-Taste + P-Taste in der PC-Version) und dann unter der Kategorie „Landschaftsbau“ den Unterpunkt „Malen“ auswählt, dann kann man damit die Felder entfernen. Über „Gras“ kann man dann einfach über das Feld „drübermalen“ und es damit entfernen oder auch „zuschneiden“. Das funktioniert übrigens nicht nur bei selbst mit einem Pflug erstellten Feldern, sondern auch bei fertig gekauften Feldern.

Update: Anders als im Vorgänger kann man die Felder im LS22 nicht mehr mit der Walze entfernen.

Die aus dem Vorgänger häufig genutzten und auch beliebten „Delete Fields“-Mods oder „Felder löschen“-Mods gibt es derzeit noch nicht für den Landwirtschafts-Simulator 22. Vermutlich wird es aber nur eine Frage der Zeit sein, bis die alten Mods von dem LS19 auf LS22 konvertiert nd mit dem neuen Ableger von dem Landwirtschafts Simulator kompatibel gemacht werden. Aktuell muss man aber die integrierte und oben beschrieben Methode nutzen, wenn man ein Feld im Spiel löschen oder aber auch verkleinern möchte.

Immer knapp bei Kasse im Landwirtschafts-Simulator 22? Auf der nächsten Seite zeigen wir einen ganz einfach nutzbaren Geld-Cheat für den LS22 auf dem PC aber auch auf der Konsole.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.