Instagram Videoanruf Daumen hoch benutzen

Wer bei Instagram einigen Freunden folgt, der wird sicher auch mal die eine oder andere Direktnachricht mit ihnen austauschen. Neben Text-Nachrichten kann man über Instagram auch Videoanrufe durchführen und sich so per Video mit Freunden unterhalten. In den letzten Tagen und Wochen wird einigen Instagram-Nutzern vielleicht aufgefallen sein, dass bei einigen Kontakten im Videoanruf manchmal eine Sprechblase mit einem Daumen nach oben oder nach unten angezeigt wird. Doch warum ist das eigentlich so und wie kann man selber die „Daumen hoch“-Animation in einem Instagram-Videoanruf benutzen?

Daumen hoch bei Instagram Videoanruf: Was ist das?

Die Animationen mit dem Daumen hoch oder runter bei einem Instagram-Videocall sind kein Feature der Instagram-App, sondern ein iOS-Feature. Mit iOS 17 kann man jetzt in FaceTime aber auch in anderen Apps mit Videoanrufen verschiedene Animationen verwenden, in dem man zum Beispiel den Daumen nach oben zeigt. Anschließend wird ein nach oben zeigender Daumen in einer Sprechblase in das Videoanruf-Bild eingefügt und für ein paar Sekunden angezeigt. Offiziell nennt sich das Feature „Reaktionen“ und in der Beschreibung dazu heißt es „Ermöglicht es dir, Reaktionen mit Handgesten hinzuzufügen“.

Folgende „Reaktionen“ kann man unter iOS in einem Instagram Videoanruf verwenden (Quelle: die verlinkte Apple FAQ-Seite):

Instagram Daumen hoch im Videoanruf

Daumen hoch und andere Reaktionen im Instagram Videoanruf benutzen

Wer also ein iPhone mit mindestens iOS 17 hat, kann diese Reaktionen in Videoanrufen in Instagram oder auch WhatsApp benutzen. Wichtig ist, man muss das Feature in dem iOS-Kontrollzentrum aktivieren, bevor man die Handgesten verwenden kann. Wenn „Reaktionen“ im Kontrollzentrum deaktiviert sind, kann man keine Handgesten zum Hinzufügen von Reaktionen verwenden. In Facebook kann man die Reaktionen aber auch dann benutzen, in dem man auf die Symbole tippt, die angezeigt werden, wenn man den Finger auf den „Reaktionen“-Button im Anruf hält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.