FIFA 20 Fitness-Glitch: Fitness über Trick regenerieren

Wie funktioniert eigentlich der Fitness Glitch in FIFA 20 von dem man immer wieder hört? Was genau hat es mit dem Fitness Bug auf sich und wie kann man über den Glitch die Team-Fitness verbessern bzw. regenerieren, ohne dafür Karten einsetzen und Coins ausgeben zu müssen? Wenn man die einen oder anderen Videos rund um FUT 20 verfolgt, dann wird der eine oder andere sicher schon einmal von einem Fitness-Glitch gehört haben. Mit diesem Trick kann man die Team-Fitness schnell und ohne den Einsatz von Fitness-Karten wieder regenerieren. Der Glitch für die Fitness ist übrigens nicht neu in FIFA 20, sondern hat auch schon in den Vorgängern funktioniert.

FIFA 20: So funktioniert der Fitness Glitch

In der folgenden Anleitung haben wir die einzelnen Schritte für den Fitness-Glitch in FIFA 20 Ultimate Team kurz zusammengefasst. Auch wenn bislang keine Fälle bekannt sind, dass Spieler für die Nutzung von diesem Glitch oder eher gesagt Trick gebannt wurden, erfolgt die Nutzung natürlich auf eigene Gefahr. Uns ist aber kein Fall bekannt, bei dem die Nutzung von diesem Trick irgendwelche Konsequenzen hatte.

  1. Als erstes musst Du natürlich FIFA 20 Ultimate Team starten und dann unter “Teams” deine “Aktive Mannschaft” auswählen.
  2. Öffne über die linke hintere Schulter-Taste die Mannschafts-Aktionen auf der linken Seite und wähle hier die “Mannschaftsauswahl” aus.
  3. Erstelle dir jetzt ein neues Team, stelle dein Starter-Team auf die Bank und fülle die zweite Mannschaft mit irgendwelchen Spielern.
  4. Wechsel jetzt auf die Squad Battles und starte ein Spiel gegen die “Spezial”-Mannschaften, zum Beispiel gegen das aktuelle Team von Virgil van Dijk.
  5. Wähle bei dem Schwierigkeitsgrad die einfachste Stufe aus, also “Anfänger”. Wenn das Spiel gestartet wurde, dann musst Du mindestens ein Tor schießen. Hole dir nach dem Anstoß den Ball und passe diesen zu einem Innen- oder Außenverteidiger. 
  6. Den Verteidiger mit dem Ball kannst Du jetzt einfach stehen und die restliche Spielzeit ablaufen lassen. Da der Schwierigkeitsgrad auf Anfänger steht, wird dich der Gegner nicht angreifen.

Wenn das Spiel zuende ist, dann bekommst Du zum einen die 1.500 Punkte, zum anderen hat sich auch die Team-Fitness regeneriert. Wechsel dazu wieder in die Mannschaftsauswahl und wähle dein erstes Team aus. Jetzt sollte die Fitness wieder voll sein und das ohne irgendwelche Fitness-Karten genutzt und Münzen ausgegeben zu haben.

Es bleibt abzuwarten, wie lange der Fitness Glitch in FIFA 20 noch funktionieren wird (wenn man denn überhaupt von einem richtigen Glitch sprechen kann). Tipp: Wie kann ich eigentlich meinen Mannschaftsnamen in FIFA 20 Ultimate Team ändern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.