Far Cry 5 startet nicht oder stürzt ab: Was tun?

Wenn Far Cry 5 nicht startet oder beim Spielstart abstürzt, dann kann das verschiedene Ursachen haben. In diesem Beitrag haben wir dir ein paar Tipps und Lösungsansätze zusammengefasst, die dir vielleicht bei der Problemlösung weiterhelfen können. Vor wenigen Tagen ist das neue Open-World-Abenteuer Far Cry 5 aus dem Hause Ubisoft erschienen und wie zu erwarten war, erfreut sich das Spiel einer großen Beliebtheit. Wie immer bei der Veröffentlichung von einem Spiel, bei dem Großteil der Spieler läuft es ohne Probleme und bei einigen Spielern tauchen hier und da Fehler auf. So wird auch gelegentlich über das Problem berichtet, dass Far Cry 5 nicht startet oder abstürzt. Auch wenn es wie erwähnt verschiedenste Ursachen für das Problem geben kann, so lassen sich die Probleme manchmal recht einfach beheben.

Far Cry 5 startet nicht: Hilfe und Lösungen

Wenn Far Cry 5 nicht startet und beispielsweise Fehlermeldungen wie Fehlercode 000001 angezeigt werden oder das Spiel einfach abstürzt und einen schwarzen Bildschirm zeigt, dann können dir die folgenden Tipps vielleicht weiterhelfen.

  • Systemanforderungen überprüfen: Wenn Far Cry 5 nicht startet, dann solltest Du als erstes die minimalen Systemanforderungen mit der Hardware in deinem System vergleichen. Erfüllt dein System überhaupt die minimalen Anforderungen? Die minimalen Systemanforderungen von Far Cry 5 sehen folgendermaßen aus: Intel Core i5 2400/AMD FX 6300, 8 GB Arbeitsspeicher, Nvidia GeForce GTX 670/AMD Radeon R9 270 mit mind. 2 GB VRAM, 40 GB freien Festplattenspeicher sowie Windows 7 SP1, Windows 8.1, Windows 10 (jeweils 64 Bit – 32 Bit Systeme werden nicht unterstützt!).
  • PC neustarten: Auch wenn sich die Lösung als zu einfach anhören mag, wenn ein Spiel nach der Installation nicht direkt startet, dann kann nicht selten auch schon ein einfacher PC-Neustart weiterhelfen.
  • Grafikkarten-Treiber aktualisieren: Wenn es beim Release neuer Spiele zu Problemen mit dem Spielstart oder aber auch zu Abstürzen sowie zu FPS-Problemen kommt, dann kann es sich häufig lohnen die Grafikkarten-Treiber zu aktualisieren. Dies ist vor allem dann ratsam, wenn man schon längere Zeit kein Update der Treiber mehr durchgeführt hat.
  • Installation überprüfen: Wenn Du Far Cry 5 über Uplay heruntergeladen und installiert hast, dann kannst Du über die Spiel-Eigenschaften die Dateien des Spiels auf Fehler überprüfen. Öffne dazu Uplay, wähle Far Cry 5 unter den Spielen aus und klicke auf der linken Seite auf die „Eigenschaften“. Hier kannst Du unter „Lokale Dateien“ die Installation und Daten des Spiels über „Dateien überprüfen“ auf Fehler überprüfen.
  • VCRedist/Microsoft Visual C++ Redistributable installieren: In dem Installationsverzeichnis von Far Cry 5 findest Du unter „Support/Software/VCRedist“. Stelle sicher, dass die Microsoft Visual C++ Redistributable installiert ist, ggfs. kann auch eine Neuinstallation von der Software weiterhelfen. 

Hast Du auch Probleme mit Far Cry 5? Auf deinem PC oder Notebook startet Far Cry 5 nicht oder stürzt in bestimmten Situationen ab? Wenn Du auch Probleme hast und vielleicht noch weitere Lösungen kennst, die anderen Betroffenen weiterhelfen könnten, dann teile deine Tipps gerne hier in den Kommentaren. Sollten uns weitere Lösungen für Probleme bekannt werden, dann werden wir diese hier natürlich ergänzen.

Related Posts

No related posts found.

2 comments

  • Beim Starten des Spiels wechselt der Monitor im Sekundentakt von Schwarz auf Bild. Bedienen des Menüs ist so nicht möglich. Neuester AMD Treiber ist installiert.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.