Far Cry 5 Hund befreien und als Begleiter freischalten (Boomer finden)

Wie kann ich in Far Cry 5 den Hund finden und befreien? Wie kann man den Hund namens Boomer als Begleiter für sich gewinnen und für sich kämpfen lassen? In Far Cry 5 kannst Du verschiedene Begleiter freischalten, die dir bei den Herausforderungen in Hope County weiterhelfen. Neben menschlichen Begleitern gehören dazu auch einige Tiere. Wie Du den Hund als einen von drei tierischen Begleitern freischalten kannst, dass haben wir in diesem Guide kurz beschrieben.

Far Cry 5 Hund als Begleiter freischalten

Der Hund Boomer kann die Gegner in der Welt von Hope County markieren und außerdem bringt er einem ab und zu eine Waffe von den Gegnern, die dich angreifen. Um den Hund in Far Cry 5 als Begleiter freizuschalten musst Du dich auf die Kürbisfarm von Rae-Raes bewegen. Die Aufgabe ist es hier einfach die Rae-Raes Kürbisfarm von den Sektenmitgliedern zu befreien. Hast Du die Kürbisfarm von den Sektenmitgliedern befreit, dann kannst Du Boomer in einem Käfer auf der Farm finden. Befreie den Hund aus dem Käfig, streichel Boomer einmal über den Kopf und Du hast damit einen tierischen Begleiter in Far Cry 5 freigeschaltet, den Du absofort mit auf die Abenteuer in Hope County nehmen kannst.

Weitere tierische Begleiter freischalten

Du kannst in Far Cry 5 übrigens nicht jedes Tier zähmen, welches dir in Hope County über den Weg läuft. Du kannst nur die drei tierischen Begleiter zähmen. Dazu gehört neben dem erwähnten Hund namens Boomer auch die Raubkatze Peaches sowie der Grizzly-Bär Cheeseburger. Wie Du die Raubkatze namens Peaches sowie den Grizzly-Bären namens Cheeseburger als Begleiter für dich gewinnen und freischalten kannst, dass haben wir in dem verlinkten Guide beschrieben.

Du brauchst mehr Geld in Far Cry 5? Im verlinkten Guide zeigen wir dir einen einfachen Trick, wie man aktuell im Handumdrehen einiges an Geld in Far Cry 5 farmen und verdienen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.