Far Cry 5 Puma befreien und als Begleiter freischalten (Peaches finden)

Wie kann ich die Raubkatze bzw. den Puma namens Peaches in Far Cry 5 befreien? Wie lässt sich der Puma zähmen und als Begleiter freischalten? In Far Cry 5 stehen dir verschiedene Begleiter zur Verfügung, die dich auf dem Abenteuer in Hope County begleiten und helfen können. Dazu gehören nicht nur eine Handvoll an menschlichen Begleitern, sondern es gibt auch drei tierische Begleiter. Einer dieser tierischen Begleiter ist die Raubkatze namens Peaches. Wie Du diese finden und freischalten kannst, dass haben wir in diesem Guide beschrieben.

Far Cry 5 Puma als Begleiter freischalten

Die Raubkatze Peaches kann feindliche Sektenmitglieder so gut wie lautlos erledigen und bleibt im hohen Gras für die Feinde unentdeckt. Möchtest Du Peaches als Begleiter freischalten, dann musst Du dich zuerst zu der Peaches-Tierpräparation bewegen. Hier musst Du zum einen ein paar Sektenmitglieder erledigen, zum anderen musst Du bei dem Frauchen der Wildkatze ein Quest erledigen, genauer gesagt handelt es sich dabei um das Quest „Komm her, Miez Miez“. In dem Quest musst Du die Raubkatze in Ihren Käfig zurückholen. Dazu musst Du Peaches mit Hilfe von Ködern langsam aber sicher zur Peaches-Tierpräparation locken. Hast Du Peaches in den Käfig gelockt und zurückgeholt, dann spreche mit dem Frauchen und diese überlässt dir die Raubkatze als Begleiter.

Du kannst übrigens nicht alle Tiere in Far Cry 5 zähmen, die dir in der Welt von Hope County über den Weg laufen. Du kannst aktuell nur die drei tierischen Begleiter freischalten und zähmen. Dazu gehört zum einen die Raubkatze bzw. der Puma Peaches sowie der Hund namens Boomer und der Grizzly-Bär namens Cheeseburger. So kannst Du Hund Boomer als Begleiter freischalten und so kannst Du den Grizzly Cheeseburger als Begleiter für dich gewinnen.

Wie kann man in Far Cry 5 schnell Geld verdienen und wie lassen sich die Waffen im Spiel freischalten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.