Enshrouded: Hartholz finden und farmen

In dem neuen Enshrouded gibt es neben dem normalen Holz auch noch weitere Holzarten wie das Miasma-Holz, das Palm-Holz oder auch das Hartholz. Das Hartholz wird unter anderem für den Bau einiger Möbel benötigt, doch woher bekommt man das Holz? In diesem kurzen Guide zeigen wir, wo man das Hartholz finden und auch ohne Probleme in größeren Mengen farmen kann.

Hartholz farmen in Enshrouded

Das Hartholz bekommt man von den Bäumen in den Wäldern östlich von der Düsterdickicht Warte. Die Düsterdickicht Warte befindet sich wiederum einige Meter nördlich von dem Startpunkt. Wer den Turm bereits freigeschaltet hat, der sollte sich per Schnellreise dorthin teleportieren und dann mit dem Gleiter in Richtung Westen fliegen. In dem Wald findet man jetzt begrünte Bäume und Bäume mit Blättern an dem Stamm. Die Bäume kann man wie gewohnt mit der herkömmlichen Axt fällen und statt des normalen Holzes, bekommt man hier das Hartholz.

Hartholz finden und farmen

Da die Bäume mit der Zeit respawnen, kann man das Hartholz so relativ einfach und auch schnell farmen, vorausgesetzt man weiß, wo man nach den Bäumen suchen muss.

Wofür braucht man das Hartholz?

Auch wenn man das Hartholz schon relativ früh im Spiel finden und abbauen kann, benötigt man es erst einmal nicht wirklich. Das Hartholz wird im späteren Spielverlauf überwiegend als Material für die Herstellung von hochwertigen Möbeln mit einem hohen Komfort-Bonus benötigt. Der Komfort wirkt sich neben dem Schutz und der Wärme positiv auf den eigenen Charakter aus, sodass dieser den Status „ausgeruht“ bekommt. Dadurch erhöht sich wiederum die maximale Ausdauer des eigenen Charakters und auch die Ausdauer-Regeneration.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.