Enshrouded Schwefel farmen und finden

Woher bekommt man den Schwefel in Enshrouded? Wie kann man schnell Schwefel farmen und wo sind die guten Farm-Spots? In dem neuen Enshrouded benötigt man für das Crafting zahlreiche Materialien und nicht immer sind alle Crafting-Materialien so einfach zu finden wie Holz oder Erde. So wird der eine oder andere Spieler vielleicht auch mal nach Schwefel suchen und in diesem kurzen Guide zeigen wir, wo man den Schwefel relativ einfach und schnell farmen kann.

Schwefel farmen in Enshrouded

Den Schwefel kann man in dem Ödland farmen, in dem man die gelben Erzvorkommen mit der Spitzhacke von den Steinen entfernt. Einen guten Farm-Spot zum Schwefel farmen haben wir westlich von dem Schnellreisepunkt „Ödland Warte“ oder südlich von dem Schnellreisepunkt „Nomaden-Anhöhen Warte“ entdeckt. In dem im Screenshot markierten Gebiet findet man einige Steinfelsen und Steinwände, auf denen der Schwefel sichtbar ist und dann mit einer herkömmlichen Spitzhacke abgebaut werden kann. Der abgebaute Schwefel respawnt automatisch nach einer gewissen Zeit, sodass man das Material immer wieder im Ödland abbauen kann.

Schwefel Spots

Wofür braucht man den Schwefel?

Der Schwefel wird überwiegend für das Crafting von Zaubern und Magiestab-Ladungen bei dem Alchemisten oder auch für andere Gegenstände wie zum Beispiel den roten Stoff bei der Jägerin benötigt. Die Zauber bei dem Alchemisten werden übrigens erst im Laufe der Story freigeschaltet. Während anfangs noch kein oder nur wenige Zauber zur Auswahl stehen, kann man mit weiteren Fortschritten durch das Erledigen der Quests weitere Zauber freischalten.

Schwefel abbauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.