Dragon Ball Z Kakarot: Fetter Riesenfisch angeln

Wo findet man den fetten Riesenfisch in Dragon Ball Z Kakarot? Wie kann man den fetten Riesenfisch angeln, um die Nebenquest bei Chi-Chi abschließen zu können? In dem neuen DBZ Kakarot muss man in vielen Nebenquest bestimmte Gegenstände besorgen. Auch wenn man viele der gesuchten Gegenstände meistens recht schnell finden kann, so gibt es auch einige Items bei denen man gar nicht weiß, wo man danach suchen soll. So wird es dem einen oder anderen Spieler vielleicht auch bei dem fetten Riesenfisch gehen, den man neben dem ausgesuchten Bestienfleisch und dem gefrorenen Kaninchenfleisch für eine Nebenaufgabe suchen muss.

DBZ Kakarot: Wo findet man den fetten Riesenfisch?

Den fetten Riesenfisch kann man relativ einfach angeln und das geht an mehreren Angelstellen in der Spielwelt. Wir haben den fetten Riesenfisch im Abschnitt “Son Gokus Haus” im südöstlichen Gebirge-Bereich geangelt. In dem Abschnitt angekommen folgt man vom Spawnpunkt aus dem Fluss nach Nordwesten. Am Fluss findet man dann eine Angelstelle, wo man den gesuchten Riesenfisch finden und angeln kann. Wir haben keinen Köder verwendet, dafür aber einige Versuche gebraucht, bis der Riesenfisch angebissen hat. Wenn man den fetten Riesenfisch nicht sofort fängt, dann einfach nochmal probieren und nach spätestens drei bis vier Versuchen sollte dieser am Angelhaken hängen.

Unter den verlinkten Beiträgen haben wir schon einmal beschrieben, wie man die anderen zwei gesuchten Gegenstände für das Chi-Chi Nebenquest bekommt. Dazu gehören zum einen das ausgesuchte Bestienfleisch, welches man am Blake-Sumpf finden kann, und zum anderen das gefrorene Kaninchenfleisch, welches man im Norden in Darlinge Polynya unter großen und zerstörbaren Eisblöcken finden kann.

Wie kann man eigentlich in Dragon Ball Z Kakarot schnell leveln und EP farmen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.