Disney Dreamlight Valley: Früchtebrot Rezept

Aus welchen Zutaten kann man in Disney Dreamlight Valley ein Früchtebrot zubereiten? Wie lautet das Rezept für das Früchtebrot und woher bekommt man die dafür notwendigen Zutaten? Vor wenigen Tagen ist das neue und lang erwartete Toy Story-Update für Dreamlight Valley erschienen. Neben dem neuen Toy Story-Reich gibt es unter anderem auch zwei neue Charaktere zu denen neben Buzz Lightyear auch Woody gehören. Die beiden Charaktere kann man über zwei verschiedene Quest-Reihen in dem Toy Story-Reich freischalten und dann in das Valley einladen. Neben den neuen Charakteren und anderen kosmetischen Gegenständen gibt es auch eine Handvoll neuer Gerichte zu denen auch das Früchtebrot gehört.

Früchtebrot zubereiten

Das Rezept für das Früchtebrot besteht aus vier Zutaten und lässt sich schnell zubereiten. Wie man sich aus dem Gericht schon fast denken kann, benötigt man für die Zubereitung neben 1x Weizen auch noch 3x beliebigen Früchte. Zu den Früchten gehören unter anderem Äpfel, Himbeeren, Blaubeeren, Bananen, Zitronen, Kirchen, Stachelbeeren oder aber auch Kokosnüsse vom schillernden Strand. Den Weizen und die drei Früchte muss man dann einfach in einen beliebigen Kochtopf werfen, den Herd mit einem Kohlenerz anfeuern und schon erhält man das 4-Sterne-Gericht Früchtebrot.

  • 1x Weizen
  • 3x beliebige Frucht

Früchtebrot

Tipp: So kann man den heißen Kakao aus dem neuen Toy Story-Update zubereiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.