Disney Dreamlight Valley: Eine Geheimmission im unerforschten Weltraum

Wie kann man Buzz Lightyear in Disney Dreamlight Valley freischalten? Was genau muss man in der Mission „Eine Geheimmission im unerforschten Weltraum“ machen? So ähnlich werden in den letzten Stunden vielleicht die Frage von dem einen oder anderen Spieler aussehen, der sich das neue Update für Dreamlight Valley heruntergeladen hat. Nach dem König der Löwen- bzw. Scar-Update ist jetzt auch das bereits angekündigte Toy Story-Update erschienen und dies bringt zwei neue Charaktere in Spiel. Dazu gehört zum einen Woody und zum anderen Buzz Lightyear. In diesem kurzen Guide zeigen wir, wie man in die Toy Story-Welt kommt und wie man Buzz Lightyear freischalten kann.

Toy Story Welt freischalten

Bevor man die Toy Story-Welt freischalten kann, muss man erst einmal bei Merlin vorbeischauen. Der gute Merlin hat eine neue Quest namens „Wunder vollbringen“. Nach dem Gespräch erhält man vier Elixiere mit denen man die Werkzeuge verbessern kann. Zu den drei Items gehören:

  • Wundersame Politur der Schaufel (nach der Anwendung kann man mehr Schätze als je zuvor finden)
  • Wundersame Politur der Spitzhacke (nach er Anwendung kann man mehr Edelsteine als je zuvor finden)
  • Wundersamer Angelköder (nach der Anwendung kann man größere Fänge man Land ziehen)
  • Wundersames Wachstumselixier (lässt Pflanzen augenblicklich wachsen)

Nachdem man die Werkzeuge über die Elixiere aufgewertet hat muss man im Traumschloss vorbeischauen und kann dort die Toy Story Welt mit 7.000 Dreamlight freischalten.

Buzz Lightyear freischalten und finden

In der Toy Story Welt oder besser gesagt in dem Kinderzimmer angekommen startet dann die Quest „Eine Geheimmission im unerforschten Weltraum“ und man soll das „Toy Story“-Reich erkunden. Um Buzz zu finden muss man einfach links über die Treppe auf den Blüten-förmigen Tisch laufen und kann dann mit Buzz sprechen. Von ihm erhält man dann nach einem kurzen Gespräch die Aufgabe AA-Batterien in dem Zimmer zu finden.

Toy Story freischalten und Buzz Lightyear finden

AA-Batterien finden

In dem Zimmer findet man zwei Batterien, die man ganz einfach im Zimmer kann.

  • Batterie Nummer 1: Die erste AA-Batterie liegt links neben dem Nachttisch/Bett auf dem Boden.
  • Batterie Nummer 2: Die zweite AA-Batterie liegt vom Spawn rechts hinter der grünen Kiste mit dem Bücherstapel.

Teile der Autorennbahn finden

Nachdem man die Batterien bei Buzz abgeliefert hat soll man 10 Autorennbahn-Teile finden. Die Teile der Autorennbahn (zweier Lego-Platten und Holzplatten) sind im gesamten Zimmer verteilt und über die funkelnden Stellen am Boden zu finden. Mit den 10 Teilen im Gepäck schaut man dann wieder bei Buzz vorbei und er kann damit die Schiene der Autorennbahn reparieren.

Magische wachsende Kakteen finden

Nach dem Gespräch erhält man wieder den Auftrag etwas zu suchen und zwar die magischen wachsenden Kakteen. Die Kakteen sind die grünen, blauen, gelben oder roten runden Objekte, die auch relativ einfach auf dem Boden des Zimmers zu finden sind. Als nächstes muss man die magischen wachsenden Kakteen unter die Autorennbahn auf dem Boden legen (funkelnde Stelle links und rechts der unfertigen Autorennbahn) und diese dann mit der Gießkanne gießen.

Jetzt wo die Autorennbahn fertig ist muss man wieder mit Buzz reden und das Spielzeugauto auf der Bahn platzieren. Dazu läuft man unten zu der Leiter und es folgt eine Zwischensequenz nach der wiederum Woody ins Spiel kommt. Woody hat natürlich auch wieder einen neuen Auftrag und man sollte das Zimmer durchsuchen und Bonnies Zeichnungen mit Goldsternen auf buntem Bastelpapier fotografieren.

Bonnies Zeichnungen fotografieren

Die Zeichnungen von Bonnie mit Goldsternen auf buntem Bastelpapier findet man folgendermaßen.

  • Rechts neben dem Bett in dem weißen Schrank (blaues Haus mit einem Zaun und grünen Pflanzen).
  • Links neben dem Bett und Nachttisch (weiße Flasche, zwei braune und drei grüne Striche)
  • Hinter der Autorennbahn (blauer Elefant und Pinguin)
  • Im Kleiderschrank links an der Wand (Kombination aus allen anderen Bildern)

Abschließend muss man jetzt noch einmal mit Buzz sprechen und damit ist die Quest „Eine Geheimmission im unerforschten Weltraum“ erfolgreich abgeschlossen. Gleichzeitig kann man Buzz als Bewohner ins Valley holen und sein neues Zuhause in Form von einem Wohnmobil an einer freien Stelle platzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.