Disney Dreamlight Valley: 3-Sterne-Gericht zubereiten (Rezept)

Was sind 3-Sterne-Rezepte in Disney Dreamlight Valley? Wie kann man ein 3-Sterne-Gericht zubereiten und welche Zutaten benötigt man dafür? In dem neuen Disney Dreamlight Valley kann man zahlreiche Gerichte an einer Kochstelle zubereiten. Die Gerichte kann man Essen und damit Energie wiederherstellen oder aber auch verkaufen sowie an die Dorfbewohner verschenken. Des Weiteren benötigt man einige Gerichte für die Aufgaben, die man von den Dorfbewohnern erhält. So ist es auch bei Maui, dem man insgesamt drei Gerichte zubereiten muss, die mindestens drei Sterne haben.

Ein Festmahl, das eines Halbgottes würdig ist: 3 Sterne Gericht zubereiten

In Disney Dreamlight Valley gibt es zahlreiche 3-Sterne-Rezepte, die man für die Lösung von der „Ein Festmahl, das eines Halbgottes würdig ist“ Aufgabe verwenden kann. Grundsätzlich kann man sagen, je mehr Zutaten unterschiedlicher Art in einem Rezept enthalten sind, desto höher fällt in den meisten Fällen auch die Sternebewertung aus. Einzige Ausnahme sind irgendwelche ganz wilden Kreationen, wo man beispielsweise nur Fisch oder nur Gewürze zusammen mischt. Im Fall von den 3-Sterne-Rezepten reicht es in den meisten Fällen ein Gemüse, ein Fisch/Meeresfrüchte, ein Gewürz in den Kochtopf zu werfen und schon erhält man ein Gericht mit 3-Sterne Bewertung.

So kann man zum Beispiel zwei Gemüse und einen Salat in einen Topf werfen und darüber einen „deftigen Salat“ mit 3 Sterne Bewertung zubereiten. Alternativ geht auch ein „Nudeln mit Gemüse“ bestehend aus einer Tomate, Weizen und einem Gemüse. Der eine oder andere wird vielleicht auch schon einmal zufällig ein 3-Sterne-Rezept gefunden haben, welches man beim Kochen über die X-Taste (Switch) anzeigen und nachkochen kann.

3 Sterne Rezept Gericht

Knapp bei Kasse in Disney Dreamlight Valley? So kann man in den ersten Spielstunden schnell Geld verdienen und die Sternenmünzen einfach farmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.