DBZ Kakarot Katchin zerstören: Felsbrocken Fundorte

Was ist eigentlich mit dem Katchin in Dragon Ball Z Kakarot gemeint? Wo findet man die Felsbrocken in der Spielwelt von DBZ Kakarot? So ähnlich wird vielleicht die Frage von dem einen oder anderen aussehen, der gerade in dem neuen Dragon-Ball-Spiel die Trophäe wie “Zerstörungskünstler” macht und dafür Felsbrocken finden sowie zerstören muss. An welchen Fundorten man die Felsbrocken finden kann und was es mit dem Katchin auf sich hat, dazu haben wir in diesem Artikel einen kurzen Guide erstellt.

DBZ Kakarot: Was ist Katchin?

Wenn im Spiel der Hinweis mit dem Katchin angezeigt wird, dann stellt sich oft die Frage, was ist das eigentlich und was ist damit gemeint? Das Katchin-Level zeigt an, welche Stufe man sein muss, um den jeweiligen Felsbrocken zerstören und damit den Eingang zu der Höhle öffnen zu können, zum Beispiel Level 10 Katchin.

DBZ Kakarot: Felsbrocken finden

In der Spielwelt von Dragon Ball Z Kakarot gibt es so einige Felsbrocken. In dem verlinkten Video-Guide von dem YouTube-Kanal Gamer Guru findet man 10 Fundorte von den Felsbrocken, um die Trophäe “Zerstörungskünstler” freizuschalten.

Viele der Felsbrocken sind ziemlich versteckt, allerdings kann man die KI-Sicht zur Hilfe nehmen, um diese besser aufspüren und finden zu können. Je nach Felsbrocken muss man wie erwähnt eine entsprechende Stufe erreicht haben und kann dann aus nächster Nähe den Felsbrock mit einer KI-Explosion zerstören. Die zerstörten Felsbrocken können übrigens nicht respawnen und erscheinen nicht noch einmal an der gleichen Stelle.

Auf unseren Unterseiten haben wir weitere Tipps und Tricks für Dragon Ball Z Kakarot zusammengefasst. So haben wir unter anderem eine Liste den Fundorten von häufig gesuchten Gegenständen erstellt. Außerdem zeigen wir, wo man die Holzstücke finden und die reinen Kristalle finden sowie farmen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.