Call of Duty Black Ops 4: Spielevermittlung konnte nicht erreicht werden

Wieso kann ich in Call of Duty Black Ops 4 keine Online-Runde starten und warum erhalte ich die Fehlermeldung „Fehler – Spielevermittlung konnte nicht erreicht werden“? Vor wenigen Tagen ist CoD Black Ops 4 für den PC, PS4 und die Xbox One erschienen und auch wenn das Spiel in den ersten Tagen recht selten Probleme gemacht hat, so kam es bei uns gelegentlich zu dem Fehler „Spielevermittlung konnte nicht erreicht werden“, wenn wir eine normale Mehrspieler-Runde oder aber auch eine Runde in dem Battle-Royale-Modus Blackout spielen wollten. Was die Ursache für das Problem sein könnte, dass erklären wir in diesem Guide.

Spielevermittlung konnte nicht erreicht werden

Black Ops 4 geht nicht: Spielevermittlung konnte nicht erreicht werden

  • Überprüfe deine Internetverbindung. Als erstes solltest Du natürlich überprüfen, ob mit deiner Internetverbindung alles in Ordnung ist. Dazu kannst Du beispielsweise einfach mal den Browser öffnen und versuchen eine Webseite anzusurfen. Sollte die Webseite nicht aufgerufen werden können, dann prüfe deine Internetverbindung. Manchmal kann hier schon ein simpler PC-/Konsolenneustart oder aber auch Router-Neustart weiterhelfen.
  • Spiel neustarten: Wenn mit der Internetverbindung alles in Ordnung ist und trotzdem die Spielevermittlung nicht erreicht werden konnte, dann starte das Spiel neu. Aus welchem Grund auch immer, bei uns ein Spielneustart bei dem Fehler häufiger weitergeholfen. Alternativ hätte man eventuell auch einfach kurz warten können, aber ein Neustart des Spiels kann ja nie starten.
  • Black Ops 4 Server down: Wie bei vielen Spielen mit einer großen Spielerzahl kann es auch bei CoD Black Ops 4 gelegentlich mal zu Störungen kommen. Auf der verlinkten Activision Webseite kannst Du dir den Server-Status für die Black Ops 4 und Blackout Server anschauen. Eventuell sind die Server auch gerade down und es liegt eine Störung vor, sodass eine Spielevermittlung nicht erreicht werden konnte. Sollten die „Server“ für deine Plattform nicht auf „Online“ stehen, dann ist das sehr wahrscheinlich der Grund.

Im Falle einer Störung heißt es Abwarten und Tee trinken, in der Hoffnung das die Server-Probleme schnell behoben sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.