Call of Duty Black Ops 4 Blackout Third Person spielen?

Kann man das neue Call of Duty Black Ops 4 Blackout eigentlich in Third Person spielen? Wie kann man in Black Ops 4 Blackout die Ansicht von First-Person (FPP) auf Third-Person (TPP) umstellen und geht das überhaupt? Vor wenigen Wochen ist das neue CoD BO4 für den PC sowie die PlayStation 4 und Xbox One erschienen. Neben dem klassischen Multiplayer kommt der neue Call of Duty-Teil auch das erste mal mit einem Battle-Royale-Modus auf den Markt und macht damit unter anderem Playerunknown’s Battlegrounds und Fortnite Konkurrenz. Der eine oder andere Spieler wird sich vielleicht mal fragen, ob man Call of Duty Black Ops 4 Blackout auch in der Third-Person-Perspektive spielen kann, ähnlich wie das bei PUBG möglich ist (TPP und FPP).

Blackout in Third-Person spielen: Geht das?

Die kurze Antwort lautet, nein es geht nicht. Bislang bietet Call of Duty Blackout nur eine Ego-Perspektive an und diese lässt sich auch nicht in ein Third-Person-Perspektive ändern. Bislang konnten wir auch keine Informationen finden, dass für die Zukunft neben First-Person auch Third-Person gespielt werden kann.

Im Netz tauche einige Videos auf wo man Blackout in Third-Person sehen kann. Hierbei handelt es sich aber nur um die Emotes, bei der die Ansicht kurz von der Ego-Perspektive auf die Third-Person-Perspektive wechselt.  Sollte sich an dem Thema in Zukunft etwas ändern und vielleicht doch noch ein Update kommen, welches das Spielen von Blackout in Third-Person möglich macht, dann werden wir diesen Beitrag entsprechend um die Information ergänzen. Solltest Du irgendwelche Informationen zu dem Thema gefunden haben, von denen hier noch nichts zu lesen ist, dann hinterlasse uns gerne einen kurzen Hinweis im Kommentarbereich der Seite.

Was sind eigentlich die besten Waffen im Battle-Royale-Modus Blackout von Call of Duty Black Ops 4?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.