Animal Crossing New Horizons Spinneninsel besuchen: Vogelspinnen farmen

Mit den Vogelspinnen kann man in Animal Crossing New Horizons einiges an Geld in Form von Sternis verdienen. Auch wenn sich die Vogelspinnen anfangs gar nicht so einfach fangen lassen, so hat den Dreh nach einigen Versuchen raus und kann die Tarantel ohne große Probleme mit dem Kescher einfangen. Der eine oder andere wird sich vielleicht fragen, gibt es eigentlich eine Insel auf der man die Vogelspinnen farmen kann? Gibt es so etwas wie eine Tarantel-Insel oder Vogelspinnen-Insel und wenn ja, wo findet man diese und wie kann man die Insel bereisen?

Vogelspinnen-Insel in Animal Crossing New Horizons besuchen

Wenn man in Animal Crossing New Horizons die „Vogelspinnen-Insel“ besuchen und Vogelspinnen farmen möchte, dann geht das eigentlich recht einfach, wenn man ein paar Dinge beachtet.

  1. Im ersten Schritt sollte man sein Inventar möglichst leerräumen (am besten hat man das Inventar schon erweitert) und nur wichtige Items wie eine Schaufel, Kescher, Sprungstab, Axt und eine Leiter dabei haben.
  2. Anschließend geht man zum NookPortal und kauft sich dort ein Meilenticket für 2.000 Nook-Meilen. Mit dem Meilenticket kann man über den Flughafen und die Dodo Airlines eine zufällige Insel bereisen. Wichtig ist, man sollte erst nach 19:00 Uhr fliegen, weil die Vogelspinnen erst dann blicken lassen.
  3. Auf der Insel angekommen entfernt man jetzt alle Steine und Bäume, sodass nichts mehr auf der Insel steht. Auch der Baumstumpf muss ausgraben werden (vorher Früchte essen).
  4. Wenn man alle Steinblöcke, Bäume und Blumen entfernt hat, dann muss man die Käfer auf der Insel fangen. Für die gefangenen Käfer und andere Insekten spawnt häufig eine Vogelspinne nach.

Über diese Methode kann man die Vogelspinnen farmen und das Inventar mit den Spinnen voll machen. Wenn das Inventar voller Taranteln ist, dann kann man zurück auf die eigene Insel fliegen und die Spinnen verkaufen. Die Vogelspinne gehört zu den wertvolleren Insekten und bringt einen Verkaufspreis von 8.000 Sternis.

Vogelspinnen fangen und farmen

Wer bislang noch keine Vogelspinne in Animal Crossing New Horizons gefangen hat, der sollte ein paar Dinge beachten. Wenn man auf die Vogelspinne zustürmt, dann wird man gebissen und fällt in Ohnmacht. Um das zu verhindern, sollte man folgendermaßen vorgehen.

  1. Als Erstes nimmt man den Kescher zur Hand und hält die A-Taste gedrückt, sodass der Kescher im Anschlag ist.
  2. Anschließend schleicht man vorsichtig auf die Vogelspinne zu. Sobald man ihr zu schnell zu nah kommt, bäumt sie sich auf. In dem Fall stehen bleiben und eine kurze Pause machen.
  3. Wenn sich die Vogelspinne wieder beruhigt hat, kann man wieder einen Schritt nach vorne machen und wenn man nah genug dran ist, die A-Taste loslassen und die Spinne mit dem Kescher fangen.

Wer sich den Trick mit der Vogelspinnen-Insel in AC New Horizons nochmal in bewegten Bildern anschauen möchte, dem empfehlen wir den verlinkten Video-Guide von Arekksz Gaming.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.