Animal Crossing New Horizons Früchte essen: Was bringt das?

Welche Wirkung haben eigentlich die Früchte in Animal Crossing New Horizons? Was bringt eine Frucht wie einen Apfel, eine Orange oder Kirsche zu essen und was hat es mit dem Zähler oben rechts am Bildschirmrand auf sich, wenn man eine Frucht gegessen hat? Die Frage wird sich vielleicht mal der eine oder andere Spieler von dem neuen AC New Horizons stellen, der mal eine Frucht zu sich genommen hat. Was es damit auf sich hat und welche Wirkung die Früchte haben können, dazu haben wir in diesem Artikel einen kurzen Guide erstellt.

AC New Horizons: Früchte essen und Super-Kräft bekommen

Wer schon das eine oder andere Gespräch mit Schlepp geführt hat, der wird von ihm sicher auch erfahren haben, dass in den Früchten eine ganz besondere Macht steckt und man durch Früchte ganze Bäume ausreißen kann. Damit hat der gute Schlepp auch nicht so ganz unrecht, denn wenn man in Animal Crossing New Horizon eine Frucht gegessen hat, dann erscheint oben links ein Zahler von 1 bis 10 und man bekommt eine Art “Super-Kraft”. Wenn man anschließend eine Schaufel in die Hand nimmt und sich vor einen großen Steinblock stellt, dann kann man den Stein komplett zerschlagen. Wenn man vorher keine Frucht verspeist hat, dann wird der Stein nicht zerstört, sondern nur abgebaut und man erhält Materialien wie Steine, Eisenerz, Lehm oder aber auch Geld in Form von Sternis.

Gleiches gilt auch wenn man eine Frucht gegessen hat und sich mit der Schaufel vor einem Baum stellt. Wenn man die Schaufel mit der Macht der Früchte nutzt, dann wird der Baum ausgegeben und wandert in das Inventar, kann also an einer anderen Stelle wieder platziert werden. Sowohl für das Stein zerschlagen als auch für das Baum ausgraben reicht eine herkömmliche Wackelschaufel aus, es muss nicht einmal die bessere Variante der Schaufel sein.

Tipp: So kann man Animal Crossing New Horizons zu zweit im Koop spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.