Animal Crossing New Horizons: Goldaxt freischalten

Wenn man in das Abenteuer von Animal Crossing New Horizons startet, dann schaltet man relativ früh schon die erste Axt in Form von der Wackelaxt frei. Mit der Wackelaxt kann man Holz abbauen und auch auf die Steinblöcke schlagen, um darüber wiederum an Steine oder auch Eisenerz zu kommen. Im späteren Spielverlauf erhält man dann die Bastelanleitung für die Steinaxt und die normale Axt, die von der Haltbarkeit nochmal besser sind. Nach der normale Axt gibt es noch eine bessere Variante und zwar die Goldaxt. Stellt sich nur die Frage, wie kann man die Goldaxt in AC New Horizons freischalten?

Anleitung für die Goldaxt freischalten

Ähnlich wie die anderen Goldwerkzeuge wie zum Beispiel die Goldschaufel oder die Goldangel, kann man auch die Goldaxt nicht direkt freischalten. Stattdessen muss man eine bestimmte Herausforderung meistern und zwar muss man 100-mal eine normale Axt zerstören. Die Axt wird nach einiger Verwendung automatisch zerstört und man muss sich an der Werkbank eine neue Axt herstellen. Wenn man die Axt insgesamt 100-mal durch Schläge gegen Bäume und Steine zerstört hat, dann erhält man dafür als Belohnung die Anleitung für die Goldaxt.

Goldaxt herstellen

Wenn man die Bastelanleitung für die Goldaxt erhalten hat, dann kann man sich aus 1x Steinaxt und 1x Golderz eine goldene Axt herstellen. Das Golderz bekommt man wie das Eisenerz über die Steinblöcke, leider ist das goldene Erz recht selten, dafür aber auch sehr wertvoll. Das Golderz kann man nicht nur für die Herstellung der Goldwerkzeuge verwenden, sondern auch für 10.000 Sternis verkaufen.

Die Goldaxt ist von der Haltbarkeit noch besser als beispielsweise die Steinaxt. Leider sind die Goldwerkzeuge nicht unzerstörbar. So wie es aktuell aussieht, gibt es in Animal Crossing New Horizons aktuell gar keine unzerstörbaren Werkzeuge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.