Valheim: Waffen und Werkzeug reparieren

In dem neuen Valheim gibt es eine große Auswahl an Werkzeugen und Waffen. Sowohl die Werkzeuge als auch die Waffen haben eine begrenzte Haltbarkeit und nutzen sich mit der Zeit ab. Wenn das Werkzeug komplett abgenutzt ist, lässt es sich nicht mehr benutzen, geht im Vergleich zu anderen Survival-Spielen aber nicht kaputt und kann repariert werden. Der eine oder andere Valheim-Spieler wird sich vielleicht die Frage stellen, wo und wie kann man im Spiel eine Waffe oder auch ein Werkzeug reparieren?

Valheim: Wie kann man Waffen und Werkzeuge reparieren?

Bevor man Werkzeuge aber auch Waffen reparieren kann, muss man zuerst eine Werkbank bauen (sofern nicht bereits geschehen). An der Werkbank kann man nicht nur verschiedene Gegenstände wie Werkzeuge und weitere Waffen craften, sondern man kann auch Gegenstände aus dem Inventar reparieren.

Wenn man eine Werkbank gebaut hat und damit interagiert, dann findet man auf der rechten Seite nicht nur die Registerkarten „Craft“ zum Herstellen von Gegenständen und „Upgrade“ zum Verbessern von Gegenständen, sondern man sieht auch ein Hammer-Symbol, welches bei zerstörten Waffen und Werkzeugen auch gelb aufleuchten sollte. Wenn man auf den „Repariere einen Gegenstand“-Button klickt, dann werden automatisch die einzelnen Gegenstände im Inventar repariert. Man kann die zu reparierenden Gegenstände nicht manuell auswählen, sodass man hier einfach bei allen Gegenständen die Haltbarkeit wiederherstellen sollte. Anders als man es von anderen Survival-Spielen kennt, sind für die Reparatur von Werkzeugen an der Werkzeugbank zumindest in der aktuellen Version keine weiteren Rohstoffe erforderlich.

Valheim Werkzeuge reparieren

Tipp: So kann man die Werkbank in Valheim verbessern und upgraden. Mit den Werkbank-Upgrades schaltet man wiederum weitere Gegenstände wie neue Waffen und Werkzeuge frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.