Twitch Kanalpunkte automatisch einsammeln: So geht’s

Wer häufiger mal den einen oder anderen Livestream bei Twitch schaut, dem werden sicher auch schon die Kanalpunkte bei einigen Streamern aufgefallen sein. Die Kanalpunkte kann man nicht nur durch einfaches zuschauen, sondern auch durch andere Aktionen wie Folgen, Abonnieren, Abos verschenken und mehr verdienen. Außerdem kann man die Anzahl der Kanalpunkte über die Teilnahme an Events oder auch durch Vorhersagen erhöhen und dann später gegen verschiedene „Belohnungen“ eintauschen. Wenn man einem Twitch-Streamer für fünf Minuten zuschaut, dann erhält man meist 50 Kanalpunkte, muss diese aber immer manuell einsammeln, in dem man auf das Geschenk-Symbol unter dem Twitch-Chat tippt. Der eine oder andere wird sich in der Situation vielleicht fragen, kann man die Twitch-Kanalpunkte automatisch einsammeln?

Twitch-Kanalpunkte automatisch sammeln

Twitch Kanalpunkte automatisch sammelnJa, man kann die Kanalpunkte bei Twitch auch automatisch sammeln, indem man eine Browsererweiterung installiert. Neben den klassischen „Twitch Channel Points Autocollector“ gibt es auch in der kostenlosen und beliebten Erweiterung namens BetterTTV (Better Twitch TV) eine Funktion mit der man die Kanalpunkte automatisch einsammeln lassen kann. Da viele die BTTV-Erweiterung meistens schon installiert haben, sollte man das Feature in der Erweiterung aktivieren und das geht folgendermaßen.

  1. Den Browser öffnen und einen Twitch-Stream aufrufen.
  2. Unten rechts beim Chat auf das Zahnrad-Symbol klicken und die „BetterTTV Settings“ aufrufen.
  3. Unter den „Chat Settings“ kann man jetzt unter Channel Points das Feature „Auto-claim Bonus Channel Points“ aktivieren (Automatically claim bonus channel points).

Wenn man das Feature aktiviert hat, dann muss man den Twitch-Stream einmal aktualisieren und schon werden die Kanalpunkte automatisch eingesammelt, ohne das man immer auf das Geschenk-Symbol zum einsammeln klicken muss. Darüber kann man die Channelpoints relativ einfach und bequem farmen, in dem man dem Stream einfach zuschaut. Wer kein Better Twitch TV im Browser nutzen möchte, der kann wie oben erwähnt auch auf andere Browser-Erweiterungen zurückgreifen. Dazu einfach mal in dem jeweiligen Addon-Store von dem Mozilla Firefox oder Google Chrome nach „Twitch Channel Points“ suchen.

Die Erweiterungen funktionieren übrigens nur auf dem PC oder Mac aber NICHT auf dem Handy unter Android oder iOS.

Kann man die Twitch-Kanalpunkte eigentlich auch verschenken und auf einen anderen Benutzer/Freund übertragen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.