TikTok automatisch scrollen: Automatisch nächstes Video abspielen?

Wie kann man bei TikTok automatisch das nächste Video abspielen, wenn das andere Video einmal komplett durchgelaufen ist? Wie funktioniert das mit dem automatischen Scrollen in der TikTok-App unter Android oder iOS? So werden vielleicht mal die Fragen von dem einen oder anderen TikTok-Nutzer aussehen, der gerne durch den Feed scrollt aber nicht immer Lust hat die ganze Zeit von unten nach oben über den Bildschirm zu wischen. In dem Fall wäre es doch praktisch, wenn es in der TikTok-App so etwas wie ein automatisches scrollen gibt, welches automatisch das nächste Video abspielt. Im Folgenden zeigen wir, wie man das Auto Scroll in TikTok einrichten und nutzen kann.

TikTok automatisch scrollen: Wie geht das?

Vorweg sei gesagt, in der TikTok-App selber gibt es bislang weder eine Einstellung mit der man direkt das nächste Video abspielen kann, noch gibt es eine „Auto Scroll“-Funktion mit der man automatisch im Feed scrollen kann. Aber keine Sorge, denn zumindest unter Android kann man mit Hilfe einer Drittanbieter-App automatisch scrollen. Alles was man braucht ist die kostenlose App namens „Automatic Scroll – Auto Scroller“ aus dem Google Play Store. Einmal installiert und eingerichtet kann man in der Auto-Scroller-App auch die installierte TikTok-App auswählen. In der TikTok-App wird dann ein kleines Widget angezeigt, mit dem man zum einen das automatische Scrollen aktivieren (Symbol mit den zwei Pfeilen nach unten) und zum anderen mit einem Knopfdruck direkt zum nächsten Video springen kann (Symbol mit einem Pfeil nach unten).

Nächstes TikTok Video automatisch abspielen unter iOS?

Anders als für Android konnten wir für iOS (iPhone) bislang noch keine „Auto Scroller“-App für TikTok finden. Aus Sicherheitsgründen ist es Apps unter iOS wohl nicht erlaubt andere Apps zu steuern, wie in diesem Fall das automatische Scrollen in TikTok. Somit kann das „Feature“ aktuell nur von TikTok-Nutzern auf einem Android-Smartphone genutzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.