Telegram Account löschen ohne Handy und App

Wie kann ich meinen Telegram-Account ohne Handy löschen? Kann man den Account auch ohne App dauerhaft entfernen und wenn ja, wie funktioniert das? Die Telegram-App erfreut sich in den letzten Monaten einer wachsenden Beliebtheit und kann trotz WhatsApp und Co immer mehr Nutzer für sich gewinnen. Vom Funktionsumfang ist Telegram vergleichbar mit WhatsApp und anderen Messengern, allerdings gibt es noch die einen oder anderen zusätzlichen Funktionen, die sehr praktisch sein können. Zu den Funktionen gehören unter anderem die Möglichkeit einen Bot zu erstellen. Wer sich die App vor kurzem heruntergeladen und keinen gefallen daran gefunden hat, zum Beispiel weil ein Großteil der Kontakt nicht bei Telegram ist, der wird sich vielleicht fragen, wie kann ich meinen Account löschen?

Telegram-Account löschen ohne Handy und App

Den Telegram-Account kann man im Handumdrehen über die App löschen. Dazu einfach die Telegram-App starten und die Einstellungen aufrufen. Unter dem Menüpunkt „Das Konto bei Telegram löschen“ findet man die sogenannte „Deaktivierungsseite“ über die man den Account löschen kann. Doch was tun, wenn man keinen Zugriff mehr auf die App hat?

Ja, man kann den Telegram-Account auch ohne die App löschen, vorausgesetzt man hat noch Zugriff auf die Handynummer. Alles was man machen muss ist die oben genannte „Deaktivierungsseite“ über den Browser aufrufen (geht sowohl auf dem Handy als auch auf dem PC), die Handynummer eingeben und dann den angezeigten Schritten folgen. Die Deaktivierungsseite kann man direkt über den Browser über die folgende URL https://my.telegram.org/auth?to=delete öffnen.

Telegram Konto löschen ohne Handy

Account löschen ohne Zugriff auf Handynummer?

Wenn man sowohl auf das Handy als auch auf die Handynummer keinen Zugriff mehr hat, dann kann man den Account auch „löschen“, in dem man einfach 6 Monate wartet. Bei Telegram werden inaktive Accounts automatisch nach 6 Monaten gelöscht. Zu dem Account gehören auch alle Nachrichten, Medien und Kontakte, die man in der Telegram-Cloud gespeichert hat.

Tipp: Was sehen Kontakte, wenn man seinen Telegram-Account löscht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.