Stranded Deep Haus bauen: Crafting Rezept und Tutorial für eine Hütte

Wie kann man in Stranded Deep ein Haus bauen und was ist das Crafting Rezept, um sich seine erste Hütte bauen zu können? Diese Frage wird sich jeder Spieler von dem neuen Survival-Spiel Stranded Deep mit Sicherheit früher oder später stellen und auch wir stranden genauer vor dieser Frage, nachdem wir uns mit den grundlegenden Spielfunktionen vertraut und die ersten Crafting Rezepte getestet haben. Vor einigen Tagen hatten wir in dem verlinkten Artikel zu den grundlegenden Basis-Crafting-Rezepten schon einmal beschrieben, wie man beispielsweise ein Messer, einen Hammer, Speer und andere Werkzeuge und Waffen in Stranded Deep craften kann. Doch eine Insel ohne einen eigenen Unterschlupf ist auch irgendwie nicht das Gelbe vom Ei, sodass wir versucht haben eine Hütte bzw. ein kleines Haus in Stranded Deep zu bauen. Wie wir das gemacht haben und welches Crafting Rezepte und Materialien man dafür braucht, das erfährst Du unter den folgenden Absätzen.

Hütte bauen bzw. craften in Stranded Deep

Stranded Deep Crafting Guide: Wir bauen uns ein Haus bzw. Hütte

Stranded Deep Crafting Guide: Wir bauen uns ein Haus bzw. Hütte

Kommen wir also zum wichtigen Teil dieser Seite und damit ist die nachfolgende Anleitung zum Craften einer Hütte bzw. eines kleinen Haus in Stranded Deep gemeint. Wir haben alle notwendigen Schritte so lang wie nötig und so kurz wie möglich beschrieben. Sollte es noch Fragen geben, dann einfach über den Kommentarbereich schreiben oder das unten verlinkte Video anschauen. Hier sind die Schritte auch noch einmal ganz gut in bewegten Bildern zusammengefasst.

Folgende Dinge werden für das Haus benötigt

  • Einen Hammer (findest Du in unseren Crafting Rezepten)
  • Ein Fundament craften, engl. Foundation (8 Stöcker bzw. Sticks)
  • Vier Stützen craften, engl. Supports (1 Stock pro Stütze)
  • Drei Wände craften, engl. Wall (2 Palmenwedel bzw. Palm Frond)
  • Dach craften, engl. Roof (4 Palmenwedel bzw. Palm Frond)
  • Treppen für Hütte craftem, engl. Steps (5 Stöcker, 6 Leinen bzw. Lashing)

Alle Schritte für den Hausbau beschrieben

Alles wird dabei nacheinander aufgebaut, heißt im ersten Schritt besorgst Du dir einen Hammer und die 8 Stöcker und legst diese auf einen Haufen. Wichtig ist, das die 8 Stöcker auf dem Haufen auf dem Land liegen, im Meer kannst Du dir ein Boot bauen, und dann eine Foundation erstellen. Weiter geht es dann mit den vier Stürzen, für die insgesamt 1 Stock für jede Stütze notwendig ist. Jetzt folgen die Wände, das Dach und die Treppen entsprechend des oben gezeigten Crafting Rezeptes.

Bett in Stranded Deep craften

Doch was soll man mit einer Hütte, wenn darin keine Möbel stehen? Dementsprechend kann man sich jetzt auch schon ein Bett in Stranded Deep craften und auch hier ist das Crafting Rezept recht einfach und die notwendigen Materialien hat man schnell zusammen. Für ein Bett in Stranded Deep benötigt man 6 Stöcker, 4 Palmenwedel und 4 Seile. Alles zusammen auf einen Haufen, Hammer in die Hand und schon sollte im Kontextmenü beim Craften das Gegenstand „Bed“ auftauchen.

Video-Anleitung: Stranded Deep Haus bauen

Wer sich das Crafting Rezepten und den gesamten Bau einer Hütte nochmal in bewegten Bildern direkt aus Stranded Deep anschauen will, für den empfehlen wir das folgende Video unter diesem Absatz.

5 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.