Steam Deck auf TV streamen und übertragen

Wer sich ein Steam Deck aus dem Hause Valve zugelegt hat, der wird das Handheld vermutlich nicht nur unterwegs zum zocken verwenden, sondern auch mal an dem heimischen Fernseher anschließen wollen. In der Situation stellen sich dann meist zwei Fragen und das sind: Wie kann man das Steam Deck mit dem Fernseher verbinden und kann man das Bild von dem Steam Deck auch auf den TV streamen? Was hier möglich ist und was nicht, dazu haben wir in diesem Artikel eine kurze Anleitung erstellt.

Steam Deck auf Fernseher streamen

Ja, man kann das Steam Deck sowohl per USB-C-Kabel auf HDMI bzw. über einen entsprechenden USB-C-Hub per HDMI-Kabel an den Fernseher anschließen. Neben der kabelgebundenen Variante gibt es aber auch eine recht einfache Möglichkeit mit der man das Steam Deck kabellos auf den Fernseher streamen kann und zwar über die Steam Link-App. Voraussetzung dafür ist entweder ein Fernseher mit der Steam Link-App oder aber eine Set-Top-Box/Android TV-Box mit der Steam Link-App. Außerdem müssen sich sowohl der Fernseher als auch das Steam Deck im gleichen WLAN bzw. Netzwerk befinden.

  1.  Steam Deck mit dem Netzwerk verbinden, in dem sich auch der Fernseher befindet.
  2. Steam Link auf Fernseher installieren und starten. Bei dem Start der App wird das im Netzwerk befindlich Steam Deck meist schon als Gerät angezeigt und kann ausgewählt werden.
  3. Den auf dem Fernseher angezeigten PIN-Code auf dem Steam Deck eintippen und schon wird eine Verbindung hergestellt. Anschließend sollte das Bild von dem Steam Deck auf dem TV angezeigt werden.

Je nach WLAN-Verbindung kann es teilweise zu Lags und verpixelten Bildern kommen. In dem Fall müsste man entweder die Verbindung verbessern (zum Beispiel Abstand verringern) oder aber die Streaming-Qualität ein wenig nach unten schrauben. Über diese Methode kann man natürlich nicht nur Spiele, sondern beispielsweise auch Filme, Musik und Bilder vom Steam Deck auf den Fernseher streamen (Desktop-Mode).

Steam Deck auf Fernseher streamen

Tipp: So kann man Windows 10/11 auf dem Steam Deck installieren und das Handheld als kleinen Windows-PC nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.