Steam alle Geräte abmelden: Überall ausloggen

Wo kann man bei Steam die Anmeldungen sehen und herausfinden, auf welchen Geräten man überall eingeloggt ist? Gibt es bei Steam eine Funktion mit der man alle Geräte abmelden kann? Wer einen Steam-Account besitzt und diesen auch häufiger nutzt, der wird sich mit dem Account früher oder später vielleicht auch mal auf einem anderen Gerät damit einloggen. Wenn man sich öfters auf fremden Geräten mit den eigenen Zugangsdaten einloggt, dann stellt sich im Nachhinein häufiger die Frage, habe ich mich eigentlich ausgeloggt? In diesem Guide zeigen wir, wie man sich bei Steam überall abmelden kann.

Steam überall abmelden

Wenn man die Vermutung hat, dass man sich mit dem eigenen Steam-Account auf einem Gerät angemeldet hat, auf das man jetzt keinen Zugriff mehr hat, dann kann man sich auch aus der Ferne ausloggen. Der “Remote-Logout” kann jederzeit über die Einstellungen durchgeführt werden.

  1. Steam-Client starten und über die Menüleiste unter “Steam” die “Einstellungen” öffnen.
  2. In den “Einstellungen” unter “Account” auf “Steam-Guard-Accountsicherheit verwalten” klicken.
  3. Im oberen Teil kann man jetzt den Steam-Guard einstellen und eine 2-Faktor-Authentifizierung einrichten, im unteren Teil kann man auf den Button “Alle anderen Geräte deautorisieren” klicken.

In dem Fall werden alle Geräte bei Steam abgemeldet, bis auf dem Gerät auf dem man gerade aktiv ist und die Aktion ausgeführt hat.

Steam überall ausloggen

Anmeldungen bei Steam sehen und ausloggen?

Anders als es der eine oder andere vielleicht von anderen Apps kennt, kann man bei Steam derzeit nicht direkt die Anmeldung sehen. Man kann also nicht sehen, von welchem Gerät aktuell eine aktive Sitzung besteht und wann die Sitzung zuletzt genutzt wurde. Das einzige was man derzeit sehen kann ist wenn sich ein neues Gerät einloggt und man die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert hat. In dem Fall bekommt man eine E-Mail-Benachrichtigung über die neue Anmeldung.

Tipp: So kann man bei Steam versteckte Spiele wieder anzeigen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.