Sims 4: Hausbesitzer zu Stromkosten befragen

Wie kann man in Die Sims 4 einen Hausbesitzer zu den Stromkosten oder den Wasserkosten befragen? Wie kann man die Tagesaufgabe mit der Befragung nach den Energiekosten abschließen und wo findet man einen Hausbesitzer? Mit diesen Fragen wird sich vielleicht der eine oder andere Spieler von Die Sims 4 beschäftigen, der die Bauplanungsingenieur-Karriere eingeschlagen hat. Als Bauplanungsingenieur mit den beiden Berufszweigen Ökotechniker und Stadtplaner erhält man verschiedene Tagesaufgaben zu denen unter anderem auch die Befragung zu den Strom- und Wasserkosten gehört. In diesem kurzen Guide zeigen wir, wie man die Aufgabe ganz schnell erledigen kann.

Die Sims 4: Einen Hausbesitzer zu Strom-/Wasserkosten befragen

Um die Tagesaufgabe als Bauplanungsingenieur zu erledigen muss man nichts weiter machen als einen befreundeten Sim ansprechen und sofern dieser Hausbesitzer ist, sollte die Gesprächsoption zur Auswahl stehen (was beiden meisten Sims der Fall ist, außer man läuft irgendwo in einer Wohnungsgegend herum). Je nachdem in welcher Beziehung man zu dem Sim steht und auch wie viele Erweiterungen man installiert hat findet man die Gesprächsoption unter den „Freundlichen Interaktionen“ in einem Gespräch.

Wenn man keinen befreundeten Sim findet, bei dem die Option „Zu Strom-/Wasserkosten befragen“ zur Auswahl steht, dann kann man auch einfach zu einem beliebigen Haushalt reisen und dort die Befragung durchführen. Dazu das Handy rausholen und die „Reisen“-App öffnen, um in ein anderes Gebiet zu reisen.

 

Zu Strom- und Wasserkosten befragen

Tipp: So kann man die anderen Tagesaufgaben von einem Bauplanungsingenieur in Die Sims 4 erledigen. Zu den Aufgaben gehören unter anderem Recyclingmaterial erhalten und Einfluss gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.