Resident Evil 2 Remake: Tofu freischalten

Wie kann man eigentlich den Tofu-Block im Resident Evil 2 Remake freischalten? Wie schon im Originalspiel aus dem Jahre 1998 kann man auch im kürzlich veröffentlichten Remake von Resident Evil 2 wieder geheime Charaktere freischalten. Zu den spielbaren geheimen Charakteren gehören nicht nur Hunk aus der Umbrella-Spezialeinheit sondern auch ein Stück Tofu. Die beiden Charaktere kannst Du im Zusatzmodus namens „The 4th Survivor“ spielen. In dem Spielmodus musst Du dir den Weg von der Kanalisation bis zur Polizeistation bahnen und bis dahin warten einige Zombies und andere Monster auf dich, die dich davon abhalten wollen. Um den Spielmodus mit einem der beiden Charaktere spielen zu können, musst Du diesen erst einmal freischalten. Wie genau das funktioniert, dass erklären wir in diesem Guide.

Tofu freischalten und spielen

Um den Zusatzmodus „The 4th Survivor“ spielen zu können, musst Du erst einmal das Hauptspiel mit Leon/Claire abschließen. Dabei musst Du sowohl das A-Szenario als auch das B-Szenario mit Leon oder Claire erfolgreich absolvieren. Dadurch siehst Du nicht nur das wahre Ende des Spiels, sondern Du schaltest auch den genannten Zusatzmodus frei, den Du nach Freischaltung ganz einfach im Hauptmenü auswählen und spielen kannst.

Wenn Du den zusätzlichen Spielmodus „The 4th Survivor“ in Resident Evil 2 Remake freigeschaltet hast, dann musst Du diesen erst einmal mit dem Umbrella-Soldaten namens Hunk spielen. Hast Du den Modus einmal erfolgreich mit Hunk beendet, dann wird dir der Tofu-Block freigeschaltet und Du kannst den Modus ab sofort mit Tofu spielen. Anders als Hunk ist Tofu nur mit Messern bewaffnet, was die Angelegenheit natürlich deutlich schwieriger macht.

Wer sich Tofu aus dem Resident Evil 2 Remake schon einmal vorab in bewegten Bildern anschauen will, dem empfehlen wir das verlinkte Video von dem YouTube-Kanal Zanar Aesthetics. In dem knapp 10-minütigen Video kannst Du den Spielmodus „The 4th Survivor“ mit dem Tofu als Charakter sehen.

Related Posts

No related posts found.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.