Red Dead Online Pferdeversicherung abschließen

Wie kann ich in Red Dead Online mein Pferd versichern? Was passiert, wenn ich keine Pferdeversicherung abgeschlossen habe und das Pferd stirbt? In dem Online-Modus von Red Dead Redemption 2 macht man relativ schnell Bekanntschaft mit der Pferdeversicherung. Über die Versicherung kannst Du dein Pferd gegen jedes Unglück versichern und bist so auf der sicheren Seite, falls du mal versehentlich einen Unfall bauen solltest oder ein anderer Spieler dein Pferd tötet. Die Pferdeversicherung ist für dein erstes Pferd vollkommen kostenlos, für dein zweites Pferd fällt allerdings eine Gebühr an und zwar in Form von Gold. Genauer gesagt kostet die Versicherung für das zweite Pferd fünf Goldbarren und für weitere Pferde wird die Gebühr dann nochmal fällig. Da wir das Bonus-Pferd aus der Ultimate Edition nicht verlieren wollten, haben wir uns gefragt in der Situation gefragt, ob man die Pferdeversicherung eigentlich unbedingt benötigt und was passiert wenn man diese nicht hat und das Pferd stirbt? Ist das Pferd dann für immer weg und muss man es dann erneut kaufen?

Red Dead Online: Pferd versichern

Pferd versichern in Red Dead OnlineDie kurze Antwort ist, nein Du brauchst die Pferdeversicherung nicht unbedingt, jedenfalls nicht unbedingt sofort. Wenn dein Pferd stirbt und Du hast keine Versicherung abgeschlossen, dann ist das Pferd nicht weg und du musst es dir auch nicht noch einmal kaufen. Ist das Pferd tot, dann kannst Du es im Stall „wiederbeleben“ und so zurückbekommen. Bewege dich zu einem Stall oder öffne einfach das Free-Roam-Menü und wähle und Stall die Pferde in deinem Besitz aus. Hier kannst Du das verstorbene Pferd auswählen und „wiederbeleben“. Außerdem dauert es ein paar Minuten bis Du das Pferd wieder rufen und nutzen kannst.

Dennoch kann es sich lohnen die Pferdeversicherung zu kaufen. Zum einen wird das versicherte Pferd automatisch geheilt, wenn es durch einen Unfall oder aber auch im Kampf verletzt wurde, zum anderen kannst Du das Pferd kostenlos wiederbeleben, wenn es mal das Zeitliche segnet. Ein weiterer kleiner aber netter Vorteil der Pferdeversicherung in Red Dead Online ist, wenn ein anderer Spieler dein versichertes Pferd umlegt, dann muss er für die Kosten der Wiederbelebung aufkommen. Zwar kostet die Wiederbelebung kein Vermögen, aber trotzdem ein ganz nettes Feature.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.